Mehr Datenvolumen in der Coronakrise: Das machen die Netzbetreiber

24. März 2020 | 11:11 Uhr | Robert Gatnar
Datenvolumen in der Coronakrise - aetka Blog

Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff und schränkt unser aller Leben massiv ein. Homeoffice-Zahlen steigen enorm an, gleichzeitig ist diese Art des Arbeitens mit gewissen Einschränkungen verbunden. Alle sollen nach Möglichkeit zu Hause bleiben, wollen aber natürlich regelmäßig mit Familien und Freunden in Kontakt bleiben. Was die deutschen Netzbetreiber in der aktuellen Situation tun, möchte ich Ihnen hier gesammelt vorstellen.

Deutsche Telekom: 10 GB Datenvolumen extra

Telekom Extra Datenvolumen in der Mein Magenta App

In der MeinMagenta App können Sie das 10 GB Extra Datenvolumen als Geschenk beanspruchen

Die Telekom bietet allen Kunden Gratis-Datenvolumen in Höhe von 10 GB. Wer zum Beispiel einen MagentaMobil-Vertrag nutzt, erhält jetzt ordentlich Datenvolumen zu seinem Vertrag on top. Die Telekom spricht hierbei von Sofortmaßnahmen, die über die sozialen Medien wie Facebook und LinkedIn verbreitet wurden. Das Extra-Datenvolumen können Sie – sofern Sie Telekomkunde sind – über die MeinMagenta-App (hier für Apple iOS und Android) im Feld Ihr Geschenk ansehen anfordern. Nach der Anforderung erhalten Sie eine Bestätigung durch die Telekom per SMS.

Für wen gilt die 10 GB Aktion?

Wenn Sie einen der folgenden Telekom Tarifen nutzen, können Sie das Angebot in Anspruch nehmen:

MagentaMobil
MagentaMobil Young
Family Card
Combi Card
Data Comfort
MagentaMobil Prepaid

Das Angebot spricht damit sowohl Vertragskunden (sog. Postpaid-Nutzer) als auch Prepaidkunden an, was wir sehr großzügig vonseiten der Telekom finden.

Gilt das Angebot auch für Geschäftskunden?

Das Angebot gilt auch für Geschäftskunden. In dem Fall buchen Sie Ihr Zusatz-Datenvolumen einfach über den Link pass.telekom.de.

Wie lange gilt das Angebot?

Das zusätzliche 10 GB-Datenvolumen gibt es ab sofort für jeden Monat, wie die Telekom erklärt hat. Somit dürfte es für Sie auch im April oder gar noch im Mai verfügbar sein.

Wie verhält sich die Situation bei StreamOn?

Die Integration des Telekom Datengeschenks in StreamOn ist aus technischen Gründen jedoch nicht möglich. Das bedeutet, dass Sie zunächst Ihr verfügbares Datenvolumen verbrauchen. Erst dann greifen StreamOn Optionen wie Musik, Video, Games oder Social Media.

 

Facebook, Instagram & Co: Kein Datenverbrauch bei Vodafone

Ebenso wie die Telekom, reagiert auch Vodafone auf die Coronakrise und macht Social Media kostenlos. Außerdem erhalten Sie – sofern Sie Vodafone TV Nutzer sind – ausgewählte TV Sender kostenfrei.

Vodafone App Info Corona

In der MeinVodafone App können Sie neben Infos rund um die aktuelle Situation auch den Social Pass beanspruchen – allerdings nicht als Kunde mit Smart-Tarif, für die der Vodafone Pass grundsätzlich nicht verfügbar ist

Social Media Dienste im Vodafone Pass sind kostenfrei

Wenn Sie einen Mobilfunkvertrag bei Vodafone in den Tarifklassen Red, Red+ oder Young haben, dann können Sie bereits auf das Vodafone Pass-Angebot zugreifen. Den sog. Social Pass, sprich die Nutzung von Social Media Diensten wie Facebook, Instagram oder Twitter, stellt Vodafone ab dem 24. März kostenfrei zur Verfügung. Damit können Sie Social Media-Dienste nutzen, ohne gebuchtes Datenvolumen zu verbrauchen.

Davon ausgenommen sind allerdings leider die Smart-Tarife, welche grundsätzlich kein Vodafone Pass Angebot integriert haben. Ebenso nicht enthalten ist die Nutzung von Whatsapp ohne Verbrauch des Datenvolumens – den Messenger zählt Vodafone zum Chat Pass.

In der MeinVodafone-App (hier für Apple iOS und Android) können Sie den Social Pass kostenfrei hinzubuchen, auch als zweiten oder dritten Pass. Somit sparen Sie die normalen Nutzungskosten von monatlich 5 Euro. Die Vodafone Aktionen im Rahmen der Coronakrise gelten vorerst bis zum 30. April.

Zusätzliches TV-Angebot ab sofort umsonst

Viele eigentlich kostenpflichtige Kinder- und Entertainment Angebote macht Vodafone außerdem für zwei Monate kostenlos. Dazu zählen Disney Junior, Spiegel TV, Discovery Channel oder auch GEO. Auch diese Aktion greift per sofort. Die Aktion gilt allerdings nicht automatisch für alle Vodafone TV-Nutzer, sondern nur, wenn Sie eine Smartcard von Vodafone besitzen oder Giga TV gebucht haben. Auch als Horizon Kunde des bisherigen Anbieters Unitymedia profitieren übrigens, nachdem Vodafone Unitymedia übernommen hat.

 

Unbegrenztes Datenvolumen bei o2, Blau, aetkaSMART & Aldi Talk

Ebenso wie die Telekom und Vodafone passt sich auch o2 der Corona-Situation an und bessert beim Thema Datenvolumen nach. Allerdings gibt es hier im Gegensatz zur Telekom kein Extra-Datenvolumen, sondern eine Erhöhung der Grundgeschwindigkeit nach Verbrauch des im Tarif inkludierten Datenvolumens. Ziel soll nach Aussage von Telefónica o2 sein, dass sich Kunden von o2 oder der Zweitmarken Blau bzw. aetkaSMART auch nach Verbrauch ihres Datenvolumens uneingeschränkt über die aktuelle Situation auf einschlägigen Seiten informieren können. Gleiches gilt übrigens auch für den Discounter Tarif Aldi Talk.

Anpassung Datenvolumen auf 384 Kbit/s

Nachdem das monatliche Datenvolumen aufgebraucht ist, surfen Sie als o2, Blau oder aetkaSMART Nutzer bisher mit nur 32 Kbit/s weiter. Diese minimale Übertragungsgeschwindigkeit wird nun auf 384 Kbit/s angehoben. Für die Aktivierung müssen Sie nichts tun. Das klingt zunächst ganz gut, ist in der Realität dennoch nicht ausreichend für Streaming, Social Media & Co. Das soll es laut o2 auch nicht: Die Anhebung genügt für die tägliche Kommunikation mit Bekannten und Familie, zum Abruf von E-Mails und wichtigen Nachrichten. Der Zweck der corona-bedingten Regelung wird somit erfüllt.

 

Unser Fazit

eb24 Team

Wir von eb24 kümmern uns auch trotz Coronakrise (virtuell) um Sie!

So schwer die Corona-Krise für uns alle ist, so sehr freut man sich über zusätzliche Angebote – ob vonseiten der Netzbetreiber Telekom, Vodafone oder o2 – oder auch Streaming Angebote für das heimische TV, um etwa Kinder zu beschäftigen während man selbst im Homeoffice arbeiten muss. Wir bei eb24 sind weiter für Sie da – ob über unseren eBay Shop oder die deutschlandweite Beratungsplattform fragprofis.de. Wir kümmern uns!

Robert Gatnar

Robert Gatnar

eb24 - einfach mehr service, Dortmund

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche
Robert Gatnar

Robert Gatnar

eb24 - einfach mehr service, Dortmund

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2020 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten