Warum die Ersteinrichtung des Handys im Fachhandel sinnvoll ist

26. Juli 2017 | 12:12 Uhr | Niyazi Karasubasi

Seit April 1999 gibt es unseren Shop in Bad Wiessee. In den fast 20 Jahren haben wir einen stetig wachsenden Bedarf an diversen Serviceleistungen wie der Ersteinrichtung vom neuen Handy oder Smartphone wahrgenommen. Gerade in unserer so schnelllebigen Technikwelt, verpasst man leicht mal eine Neuentwicklung im Bereich der Smartphone. Wozu brauche ich für mein Smartphone ein Google Konto? Was ist ein Entsperrmuster? Und warum kann ich vielleicht nicht meine alte SIM Karte einfach einsetzen?

Vom richtigen Tarif zum eingerichteten Smartphone

Wir helfen Ihnen gern bei Ihren Fragen und konzentrieren uns immer auf ihre ganz individuellen Bedürfnisse – egal ob Kind, Neueinsteiger oder erfahren. Zunächst beraten wir Sie in Bezug auf den richtigen Tarif sowie die Wahl des passenden Smartphones, wie zum Beispiel das neue Samsung Galaxy S8. Denn schon hier gibt es große Unterschiede. Doch danach hört die Beratung bei uns nicht auf. Viele unserer Kunden sehen sich mit den vielfältigen Funktionen eines Smartphones zunächst überfordert, was vollkommen verständlich ist. Doch wir sagen den Kunden immer wieder, dass ein Smartphone prinzipiell in der Bedienung wesentlich einfacher und intuitiver ist als herkömmliche tastenorientierte Handys und sie den Wechsel nicht bereuen werden. Trotzdem sollte das Ersteinrichten nicht unterschätzt werden, denn hier wird der Grundstock einer effizienten und problemlosen Nutzung gelegt. Eine Ersteinrichtung sowie auch eine Einweisung vom Spezialisten in das neue Handy ist dabei durchaus sinnvoll. Zusätzlich entgehen Ihnen dabei natürlich auch Neuerungen wie das aktuelle Thema EU Roaming nicht.

 

Wichtige Begriffe rund um das neue Handy

Viele meiner Kunden sprechen nicht oder sehr schlecht Englisch, wodurch sie natürlich auch viele Begriffe der Technikwelt nicht sofort verstehen. Daher ist es uns ein großes Anliegen hier zunächst die wichtigsten Begriffe zu klären, damit im Nachhinein keine Fragen offenbleiben.

Fangen wir mit dem Betriebssystem an. Dieses stellt prinzipiell ein Programm auf dem Smartphone dar, welches einerseits die Benutzeroberfläche grafisch darstellt und somit die Bedienung visualisiert und vereinfacht. Auf der anderen Seite bildet es die Grundlage für alle weiteren Programme bzw. Apps, die Sie auf dem Smartphone nachträglich installieren. Je nach Wahl des Herstellers Ihres Gerätes, wird ein anderes Betriebssystem vorinstalliert sein.

Es gibt zwei große Anbieter, die 99 % des gesamten Marktes abdecken. Einerseits arbeitet Apple mit seinen iPhones mit dem eigens programmierten iOS als Betriebssystem. Alle anderen Hersteller wie Samsung beim S8 oder A5 bzw. Sony beim XZ Premium verwenden in der Regel das von Google entwickelte und programmierte Android-Betriebssystem. Dieses wird von jedem Hersteller nur noch leicht in Bezug auf Design und kleinere Funktionen angepasst. Auf diesem Betriebssystem können dann kleine Anwendung installiert werden. Sogenannte Apps, also Applikationen. Diese werden in einem entsprechenden virtuellen Markt heruntergeladen und verwaltet. Dieser Markt heißt bei Android Play Store. Apple nennt ihn App Store.

Handyinsel Wiessee Einrichtung Handy

Unsere Handy Insel in Bad Wiessee

 

Bedeutung der Ersteinrichtung

Einige unserer Kunden kaufen sich bei uns ein Smartphone und gehen dann mit Gerät ohne eine Einführung nach Hause. Und das obwohl bei uns die Ersteinrichtung und Einweisung beim Kauf für alle Kunden kostenlos ist. Die Meisten kommen recht flott wieder zu uns in den Laden, da sie immer wieder auf kleine Probleme stoßen, die eine frustfreie Bedienung nicht ermöglichen. Auch wenn Sie Ihr Smartphone in einem anderen Shop gekauft haben, helfen wir Ihnen gern gegen eine kleine Servicepauschale bei der Einrichtung Ihres Handys weiter. Anhand der steigenden Anzahl an Beratungen in unserem Shop sehen wir, wie wichtig eine vollständige und kompetente Ersteinrichtung ist. Denn nur so verstehen Sie die Funktionsweise des Gerätes und können zukünftig selbstständig und korrekt auf Probleme reagieren.

Diese beginnen schon bei der notwendigen Einrichtung eines Benutzerkontos zu Ihrem Smartphone, was dafür sorgt, dass zukünftig viele Einstellungen, Telefonnummern und Apps in Ihrem Profil gespeichert werden können. Dies ist gerade bei der Einrichtung eines weiteren Gerätes von großem Vorteil, denn durch das Benutzerkonto kann das Smartphone auf alte Einstellungen und Kontakte zugreifen und sich somit fast von selbst einrichten. Einige wenige Einstellungen können wir mit Ihnen leider nicht in unserem Geschäft durchführen. Beispielsweise das Einrichten einer Verbindung zu Ihrem Heim-WLAN ist nur in dem entsprechenden Funkbereich möglich. Trotzdem erklären wir Ihnen natürlich demonstrativ an unserem Gast-WLAN, wie sie eine funktionierende Verbindung zu Ihrem Internet zu Hause aufbauen können. Haben Sie mit dem Internet bisher noch nichts am Hut, dann beraten wir Sie in Bad Wiessee gern für eine passende Komplettlösung, denn unsere Produktpalette umfasst auch DSL-Verträge für Ihr Zuhause.

 

Das müssen Sie bei der Ersteinrichtung beachten

Damit wir Ihnen bei der Einrichtung helfen können, benötigen Sie zunächst einmal etwas Zeit. Je nach dem Umfang Ihre Vorkenntnisse dauert eine umfassende sowie kompetente Beratung zwischen 30 und 45 Minuten. Mit einem gratis Kaffee oder einem leckeren Eis geht Ihnen die Einrichtung viel leichter von der Hand, denn so versuchen wir die Wartezeiten für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Zusätzlich sollten Sie eine SIMKarte passend zu Ihrem Mobilfunktarif mitbringen, welche in das Gerät eingelegt wird. Danach kann das Smartphone eine Verbindung mit Ihrem Mobilfunkanbieter herstellen und Sie für die Kommunikation freischalten. Heutzutage gibt es drei gängige Größen an SIM-Karten. In älteren Geräten und Handys sind die Standardgrößen der SIM-Karten verbaut. Neuere Geräte setzen auf die immer kleiner werdenden Kärtchen mit den Namen Micro- sowie Nano-SIM. Welche Größe Ihr Handy benötigt können Sie natürlich auch bei uns erfragen. 🙂

Starten Sie Ihr Gerät danach das erste Mal, so müssen Sie sich wie schon angesprochen ein jeweiliges Benutzerkonto anlegen. Bei Android benötigen Sie dafür ein Google-Konto, da Android ja ein Produkt von Google ist. Manche Hersteller haben auch noch zusätzlich ein Herstellerkonto, etwa Samsung ID genannt. Bei Apple nennt es sich Apple ID. Kurzum: Man kann leicht durcheinander kommen. 😉 Alle Konten können bequem bei der Einrichtung des Gerätes erstellt werden. Grundlegend können wir aus den Erfahrungsberichten unserer Kunden jedoch sagen, dass die Einrichtung mit Google etwas weniger umständlich zu handhaben ist als die von Apple. Mit Ihrem fertig eingerichteten Konto gelangen Sie dann direkt auf die Standard-Benutzeroberfläche. Je nach Ihren Wünschen übertragen wir alle gewünschten Dateien und Einstellungen wie Fotos, E-Mail oder Telefonbucheinträge auf das von Ihnen gewählte Neugerät.

Nun können Sie theoretisch sofort loslegen, doch es empfiehlt sich noch ein paar Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Sie können Ihr Gerät ähnlich wie die Tastensperre bei älteren Handys vor unerwünschten Zugriffen schützen. Dies funktioniert über vielseitige Möglichkeiten. Eine Zahlenfolge, ein Sperrmuster, welches auf dem Display gezeichnet werden muss, der Fingerabdrucksensor oder mittlerweile auch die Iris-Erkennung sind nur einige von unzähligen Möglichkeiten, wie Sie ihr Smartphone vor fremden Zugriff schützen können.

Nach der Erfolgreichen Sicherung können Sie Ihre Lieblings-Apps wie WhatsAppFacebook  oder andere Apps zur Kommunikation wie etwa Google Messages installieren und diese nutzen. Dafür müssen Sie den sogenannten Play Store oder App Store auf dem Gerät öffnen und die entsprechenden Programme installieren.

Ein zusätzlicher Sicherheitsaspekt ist das Thema Wiederauffindbarkeit. Was tun Sie beispielsweise, wenn Sie Ihr Smartphone im Café oder Restaurant verlegt haben? Mittels oben beschriebenem Google-Konto bzw. Apple ID und jeweils zugehörigem Passwort lässt sich das Gerät orten und so von Ihnen wiederfinden. Ebenfalls praktisch, wenn man befürchtet, das Handy verloren zu haben, es jedoch daheim unter einem Kissen liegt. 😉

 

Vorteile der Ersteinrichtung beim Experten

Sie haben sicherlich schon gemerkt, dass die Ersteinrichtung eines Smartphones in Summe viele kleine Schritte und Vorüberlegungen benötigt, bei denen leicht etwas vergessen oder falsch eingerichtet werden kann. Meine Mitarbeiter und ich sowie viele weitere aetka-Fachhändler helfen Ihnen bei genau diesen Dingen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie den Umgang mit einem Smartphone leicht erlernen. Wir betreuen die Neueinrichtung Ihres Gerätes zu 100%, damit Sie zu Hause keinen Ärger mit Fehlern und Einstellungen haben. Sie müssen sich nur für einen Mobilfunktarif sowie ein Smartphone in unserem Handyshop in Bad Wiessee am schönen Tegernsee entscheiden.

Einrichtung Handy Smartphone Bad Wiessee

Ich helfe Ihnen gern bei der Ersteinrichtung Ihres Handys

Alternativ bieten wir Ihnen auch eine breite Auswahl an Smartphones und auch leicht zu bedienenden Handys in unserem Onlineshop auf eBay. Wir kümmern uns dann um den Rest. Egal ob das Stanzen der SIM-Karte, Einrichten Ihres Benutzerkontos oder Installieren von Apps. Wichtig ist dabei, dass Sie trotzdem ein gewisses Interesse mit zu uns in den Laden bringen. Denn nur so lernen Sie den grundlegenden Umgang selbst und wissen die Vorzüge eines Smartphones mit all seinen Möglichkeiten auch allein zu Hause zu bedienen und schätzen. Kommen Sie einfach bei uns in der Handy Insel Bad Wiessee oder weiteren aetka-Fachhändlern vorbei und scheuen Sie sich nicht ihre Fragen zu stellen. Wir sind für Sie da und helfen Ihnen gerne!

Wir kümmern uns!

Haben Sie Fragen zu Ihrem Gerät oder generell zu einer Ersteinrichtung? Sprechen Sie mich gern an oder besuchen Sie uns in unserem Shop direkt am schönen Tegernsee.

Niyazi Karasubasi

Handy Insel, Bad Wiessee

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Niyazi Karasubasi

Handy Insel, Bad Wiessee

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2017 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten