?
Frage vom 14.01.2019 (19:23 Uhr)

Wieso ist zu wenig Speicher vorhanden für Update von Android / EMUI auf Huawei Y7 (2017)?

Hallo BEU:com Es handelt sich um das Huawei Y7 (2017) und es ist mit einer SD Karte bestückt ... jedoch werden dort - trotz Zurücksetzen und einstellen "bevorzugter Speicher : SD-Karte" alle Downloads und Apps weiterhin auf den Inte
en Speicher gespeichert. Eine Möglichkeit die Karte als Inte
en Speicher / bzw. als Erweiterung anzusprechen gibt es nicht. ... oder ehr: Es funktioniert nicht. Das "Verschlüsseln" nach dem Zurücksetzen dauert ca 2 min. nach dem Restart ist die Speicherkarte ganz normal als Karte da zu sehen und der Inte
e Speicher genau so knapp wie zuvor (9GB von 16GB sind durch das System belegt)

18.08.4132 15:47
Antwort durch aetka Profi

Mathias Morsch

FUNK-OASE Communications AG

Hallo,

schon versucht den Datenmüll von Whatsapp zu löschen, also alle gesendeten Objekte? Diese nehmen meistens mehrere GB in Anspruch, je nach dem, wieviele Videos und Bilder man versendet.
Das Hinzufügen der SD Karte als interner Speicher funktioniert nicht wirklich. Die Speicherkarte ist deutlich langsamer als der interne Speicher, wodurch alles am Gerät verlangsamt wird. Dies ist zwar laut Android möglich, allerdings unterstützt Huawei das nicht mehr in der EMUI.
Wie gesagt, Gerät vom ganzen Datenmüll befreien, am Besten whipe cache durchführen, dann sollte es auch mit dem Update klappen, ansonsten unnötige Apps deinstallieren bzw. deaktivieren, wenn es sich um Systemeigene Apps handelt wie Word, Excell, Powerpoint.

Mathias Morsch
FUNK-OASE Communications AG
Am Autobahnkreuz 2 | 74248 Ellhofen
Telefon: +49713498650
E-Mail: info@funk-oase.de


Wie hilfreich war diese Antwort für Sie?

Eigene Frage stellen