Händlersuche

Kontakte überspielen

Wir helfen dabei, Ihre Daten vom alten auf das neue Gerät zu übertragen.

 

Datenübertragung: Kontakte, Fotos und mehr auf das neue Gerät

Wenn Sie sich ein neues Smartphone zulegen, ist das der erste Gedanke: Wie übertrage ich Kontakte, Fotos oder auch den alten Whatsapp-Verlauf vom alten auf das neue Handy? Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten, die einfachste hängt auch vom Datentyp und jeweiligen System ab. Wir zeigen Ihnen, welche Lösungsmöglichkeiten Sie haben.  

Auf welche Weise ist eine Datenübertragung möglich?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Daten wie Kontakte, Fotos oder Videos zu überspielen. Smartphone-Hersteller bieten oft ein hauseigenes Programm (App) an, wo oftmals via Kabel eine Datenübertragung möglich ist. Gleichzeitig können Sie jedoch auch drahtlos arbeiten, indem Sie Ihre Daten im Google Konto sichern und auf dem neuen Gerät wieder einspielen. Neue Geräte ermöglichen auch das drahtlose Übertragen von Daten mittels Bluetooth oder NFC.

Welche Möglichkeiten zur Datenübertragung bietet der Hersteller?

Die Hersteller von Smartphones bieten einige hauseigene Apps für den Transfer von Daten an, diese heißen etwa Samsung Switch, Sony Xperia Transfer oder HTC Sync Manager. Der grundlegende Ablauf unterscheidet sich dabei kaum. Nach Download und Start der jeweiligen App müssen Sie zunächst die Verbindungsart (z.B. via USB-Kabel oder „wireless“) wählen und anschließend festlegen, welche Daten übertragen werden sollen. 

Wie funktioniert die Datenübertragung via Google?

Diese Möglichkeit bietet sich an, wenn Sie bereits ein Smartphone auf Android-Basis haben und auch Ihr neues Gerät dieses Betriebssystem verwendet. Android ist ein von Google entwickeltes System, weswegen wir von einer Datenübertragung via Google sprechen. Für die aktive Nutzung eines Android-Smartphones ist ein Google Konto erforderlich, über was auch die Datenübertragung durchgeführt wird. Bei einer Datenübertragung müssen zunächst die Daten vom alten Handy mit dem Google Konto synchronisiert werden. Hierzu wählen Sie in den Einstellungen den Menüpunkt Konten & Synchronisation. Bei der Einrichtung Ihres neuen Android-Smartphones werden Sie im Verlauf vom Einrichtungsassistenten gefragt, ob Sie Daten von einem bestehenden Google Konto übertragen möchten. Durch bejahen dieser Frage werden Kontakte und Dateien vom Konto auf Ihr neues Gerät heruntergeladen.

Wie ziehe ich von einem Android-Smartphone auf Apple iOS (iPhone) um?

Steigen Sie von einem Android Smartphone (etwas Samsung oder Huawei) auf ein Apple iPhone um, so funktioniert die Methode mit dem Google Konto nicht ganz so einfach. Prinzipiell lassen sich auch unter iOS die mit dem Google-Konto synchronisierten Daten auf Ihr neues iPhone übertragen. Hierzu suchen Sie im iPhone die Einstellungen auf und wählen den Menüpunkt Mail, Kontakte oder Kalender. Leider bleiben bei dieser Methode Dateien wie z.B. Fotos auf dem alten Handy zurück und werden nicht übertragen. Apple stellt hierfür eine eigens entwickelte Funktion bereit. Mithilfe der App Move to iOS lassen sich Daten vom Android übertragen. Neben Dateien, Kontakten, E-Mail Konten werden sogar Browser-Lesezeichen überspielt. 

aetka Datenübertragung Android zu iOS

Abbildung: Einrichtung Google Konto im iPhone

Sehr nützlich sind ebenfalls Cloud-Dienste wie Google Drive oder Dropbox, mit der Dateien übertragen werden können. Wichtig ist nur, dass es für den jeweils bevorzugten Cloud-Anbieter eine App für Android und iOS gibt. 

Wie funktioniert der Umzug von Apple iOS (iPhone) zu Android?

Da ein Android-Nutzer wie oben beschrieben in aller Regel ein Google-Konto benötigt, kann dies auch bei der Übertragung von iOS zu Android genutzt werden. So können Sie ein Google-Konto erstellen bzw. im iPhone hinzufügen und für den Datentransfer nutzen. Oben ist bereits beschrieben, wie Sie hier vorgehen müssen.

Wer kann mir bei einer Datenübertragung bzw. dem Überspielen von Kontakten helfen?

Es ist vollkommen verständlich, wenn Sie sich selbst nicht an eine Datenübertragung heranwagen und dies lieber einem Experten überlassen möchten. Als aetka-Fachhändler kümmern wir uns um all Ihre Anliegen rund um Telekommunikation und beantworten bereitwillig alle aufkommenden Fragen.

In unserer Filialsuche finden Sie Ihren aetka-Händler vor Ort. 

Jetzt Händler finden

2.000 aetka-Fachhändler in Deutschland – und bestimmt auch einer in Ihrer Nähe!

Copyright © 2017 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten