Xiaomi Redmi Note 8T: Einsteiger-Smartphone mit Vierfach-Kamera

27. Juli 2020 | 6:06 Uhr | Robert Gatnar
Xiaomi Redmi Note 8T

Ende letzten Jahres hat Xiaomi das Redmi Note 8T zusammen mit dem Mi Note 10 vorgestellt. Das Note 8T zählt zur günstigeren Einstiegsreihe Redmi von Xiaomi und kommt trotz seines günstigen Preises mit einer Vierfach-Kamera. Ob es ein Geheimtipp ist und es lohnt, sich mit dem Smartphone zu beschäftigen, möchte ich hier im Beitrag erklären.

Lieferumfang und erster Eindruck des Redmi Note 8T

Das Note 8T kommt mit USB-C Ladekabel und Netzstecker in einer heutzutage fast standardmäßigen Ausstattung. Erwähnenswert ist die zusätzlich beiliegende Schutzhülle für das Smartphone. Diese wirkt zwar nicht besonders hochwertig, dennoch aus meiner Sicht sehr kundenfreundlich vom chinesischen Hersteller. Kopfhörer sind hingegen nicht Teil des Lieferumfangs, was ich als bekennender Hörbuchhörer als negativ empfinde.

Redmi Note 8T

Die Kamera auf der Rückseite steht verhältnismäßig weit hervor, sodass Tippen ohne Schutzhülle sehr schwierig ist, wenn es auf dem Tisch liegt

Der erste Eindruck des Xiaomi Redmi Note 8T ist durchaus positiv. Zwar ist der Rahmen des Geräts aus Plastik gefertigt, die Rückseite besteht jedoch aus Gorilla-Glas-5 und wirkt gut verarbeitet. Was sofort auffällt, ist die große Kamera mit insgesamt 4 Modulen, die allesamt sehr weit hervorstehen. Sicherlich kennen Sie auch andere Smartphones, deren Kamera etwas hervorsteht, allerdings ist das beim Redmi Note 8T von Xiaomi schon extrem. Legt man das Handy auf einen geraden Untergrund, wackelt es schon extrem und das Tippen fällt sehr schwer. Abhilfe schafft dabei eine Schutzhülle – entweder jene aus dem Lieferumfang oder eine eigens nachgekaufte, die man über uns bekommen kann.

Notch beim Redmi Note 8T

Die Frontkamera des Redmi Note 8T ist in einer Notch untergebracht, wie bei vielen anderen Smartphones aktuell auch

Ordentliche technische Ausstattung zum kleinen Preis

Von einem Einsteigergerät in dieser Preisklasse sollten Sie keine Wunder erwarten, allerdings ist das Redmi Note 8T alles andere als billig und schlecht ausgestattet. Angefangen bei der typischen Notch-Aussparung für die Frontkamera kommt es mit einem Gorilla Glas 5 daher, was das Display relativ gut vor Kratzern und Brüchen schützt. Dieses ist ausreichend hell, das Betrachten von Bildern und Text ist so auch bei Sonnenlicht sehr gut möglich.

Fingerabdrucksensor Rückseite Note 8T

Der Fingerabdrucksensor befindet sich beim Redmi Note 8T auf der Rückseite

Der verbaute Snapdragon 665 Prozessor liefert in Verbindung mit ordentlichen 4 GB Arbeitsspeicher genügend Leistung, um flüssig zwischen verschiedenen Apps hin- und herzuwechseln. Auffallend schnell ist der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, der das Handy vor unerlaubtem Zugriff schützt. Legen Sie hier Ihren Finger auf, ist das Gerät in Bruchteilen von Sekunden entsperrt. Der interne Speicher ist mit 64 GB nicht allzu groß, kann per microSD Speicherkarte jedoch problemlos erweitert werden.

Impression Redmi Note 8T

Das Note 8T ist ordentlich verarbeitet, allerdings sind Fingerabdrücke auf der Rückseite sehr schnell sichtbar

In puncto Verbindungsmöglichkeiten kann das Redmi Note 8T alle aktuell gängigen Szenarien: WiFi 5 (AC) und LTE Cat 12 (bis zu 500 Mbit/s) für schnelles Internet, NFC-Technik für Mobile Payment-Dienste wie Google Pay ist ebenfalls an Bord. Leistungsfähig ist auch der verbaute Akku, der eine Kapazität von 4.000 mAh liefert und über ein USB-C Ladekabel geladen wird. Heutzutage normal, allerdings nicht zwangsläufig für diese Preisklasse. Wenn Sie das Note 8T zum Schreiben von Nachrichten, Knipsen von ein paar Fotos im Alltag sowie Surfen im Internet nutzen, dann hält der Akku ohne Probleme für zwei Tage, bevor er geladen werden muss.

48 Megapixel Kamera – Highlight des Redmi Note 8T

Absolutes Highlight des Redmi Note 8T ist die Kamera. Verbaut hat Xiaomi eine 48 Megapixel-Hauptkamera, der flankiert wird von einer 8 Megapixel Weitwinkel-Kamera und einer 2 Megapixel Makro-Kamera. Der zusätzliche Sensor liefert dem Gerät Infos zur Tiefenschärfe und ermöglicht sogenannte Bokeh-Aufnahmen, etwa bei Selfies mit verschwommenen Hintergrund. Mit dieser Kamera gelingen normale Fotos bei ordentlichen Lichtverhältnissen sehr gut, größere Leistungsunterschiede zu deutlich teureren Modellen wie Xiaomis Mi 10 oder Mi Note 10 werden vor allem bei schlechteren Bedingungen oder Detailaufnahmen erkennbar. Womit wir bei der Frage nach dem Nutzen der zusätzlichen Kameralinsen wären.

Kamera des Redmi Note 8T

Highlight des Redmi Note 8T ist die 4fach Kamera mit der 48 Megapixel Hauptknipse

Vielleicht fragen Sie sich, ob Sie die zusätzlichen Kameras für Weitwinkel und Makroaufnahmen überhaupt wirklich brauchen. Diese Frage lässt sich in zweierlei Hinsicht beantworten: Einerseits ist die verbaute Makrokamera mit ihren 2 Megapixel nicht wirklich hochauflösend und ermöglicht kaum herausragende Detailfotos bestimmter Objekte. Die Weitwinkel-Kamera wirkt etwas blass und überzeugte mich im Test nicht wirklich. Andererseits ist eine Vierfach-Kamera in dieser Preisklasse absolut keine Selbstverständlichkeit! Für gute Fotos mit Freunden und Bekannten sowie dem ein oder anderen Post bei Facebook und Instagram ist die Qualität der Kamera völlig ausreichend. Wenn Sie mit Ihrem Smartphone herausragende Weitwinkel-Aufnahmen erstellen wollen, empfehle ich Ihnen eher ein Samsung S20 oder iPhone 11. Dafür müssen Sie allerdings mit dem Dreifachen an Kosten rechnen.

Für wen ist das Redmi Note 8T geeignet?

Natürlich kann man die Leistungsfähigkeit und Verarbeitung nicht mit einem aktuellen Top-Smartphone für rund 1000 Euro wie dem Samsung Galaxy S20 Ultra vergleichen. Aber das müssen Sie auch nicht: Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Smartphone sind, mit dem Sie aktuelle Apps im Alltag problemlos bedienen und unterwegs ordentliche Bilder knipsen können, dann kann ich Ihnen das Xiaomi Redmi Note 8T ohne Weiteres empfehlen.

Mein Fazit

Das Redmi Note 8T ist ein sehr gutes Einsteiger-Smartphone zum kleinen Preis. Es eignet sich für alle, die Ihr Handy zum Surfen bzw. Schreiben von Nachrichten nutzen, nebenher noch gute Alltagsfotos schießen möchten und für all dies keine Unsummen ausgeben möchten. Besonderes Highlight ist dabei die Ausstattung um den USB-C Anschluss, den Akku sowie natürlich die Vierfach-Kamera. Insgesamt kann ich das Note 8T allen empfehlen, die auf der Suche nach einem günstigen Einsteiger-Handy sind.

eb24 Team

Unser Team für Sie in Dortmund

Sie benötigen eine ausführliche Beratung bei der Wahl Ihres nächsten Smartphones, haben grundsätzliche Fragen oder benötigen Hilfe bei der Einrichtung und Erklärung des Handys? Gern helfe ich Ihnen mit meinem Team von eb24 in Dortmund weiter – Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per Nachricht oder kommen Sie einfach vorbei. Wenn Sie nicht aus der Region kommen, finden Sie im aetka Filialfinder einen alternativen Fachhändler, der Ihnen gern bei allen Fragen rund um Telekommunikation weiterhilft.

Robert Gatnar

Robert Gatnar

eb24 - einfach mehr service, Dortmund

Kommentare anzeigen

2 Kommentare
Avatar
Emil

Hört sich alles in allem recht gut an. Für mich bleibt allerdings eine Frage:
3 Kameras sind hier beschrieben. Was ist mit der vierten, um die hier so viel Bohai gemacht wird?

Robert
Robert Ahner

Hallo Emil,

genau – bei Redmi Note 8T handelt es sich um eine Quadkamera. Eine Hauptkamera mit 48 Megapixel Auflösung, ein Ultraweitwinkelobjektiv, eine Tiefenkamera, mit der sich die Hintergrundschärfe regulieren lässt (wichtig bei Fotos mit Bokeh-Effekt) und einer Makrokamera für Aufnahmen aus nächster Nähe. Welche vierte Kamera meinst du konkret?

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche
Robert Gatnar

Robert Gatnar

eb24 - einfach mehr service, Dortmund

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2020 aetka AG - Alle Rechte vorbehalten