Die Telekom Homepage-Pakete: Alle Infos im Überblick

6. August 2018 | 10:10 Uhr | Patrick Enke
Telekom Homepage Pakete im aetka Blog

Neben einem guten Kundenservice ist für jedes Unternehmen eine einladende Homepage das A und O. Mit ihren Telekom Homepage-Paketen bietet die Deutsche Telekom neben der Bereitstellung der Webserver auch die Software, mit der sich mit wenig Aufwand eine moderne Webseite kreieren lässt – auch ganz ohne Programmieren. In diesem Beitrag beschreibe ich, was die Lösungen der Telekom ausmacht und mit welchem der Homepage-Pakete Sie Ihre Ziele erreichen können.

Strato – Freenet – Telekom – United Internet

Das eigene Unternehmen mit einer professionellen Homepage am Markt gut zu platzieren, ist nicht erst seit gestern eine wirksame Werbestrategie. Vor rund 20 Jahren hatten die Web-Lösungen der damals gerade gegründeten Strato AG bei den Kunden großen Erfolg. Mittlerweile blickt der damalige Platzhirsch in Sachen Webhosting auf eine bewegte Firmengeschichte zurück: 1997 gegründet, war Strato so schnell von Erfolg gekrönt, dass die beiden Geschäftsführer das Unternehmen bereits nach einem Jahr an TELES verkauften. 2000 folgte die Expansion: mehr Server, Produkte und Mitarbeiter. 2004 verkaufte TELES die Strato AG wiederum an die freenet AG – für 132 Millionen Euro. Nur fünf Jahre später dann ein erneuter Verkauf: an die Deutsche Telekom für 275 Millionen Euro.

Als Unternehmen der Deutschen Telekom konnte Strato seine Produkt-Spanne erweitern. Mehr als sieben Jahre lang war das Tochterunternehmen zuständig für Webhosting-, Homepage-, bzw. Homepage-Design-Produkte. Als am 1. April 2017 dann für 600 Millionen Euro der abermalige Verkauf an United Internet besiegelt wurde, hieß es für die Deutsche Telekom, in Eigenregie zügig konkurrenzfähige Homepage-Produkte auf den Markt zu bringen. Diese sind nun als “Telekom Homepage-Pakete” erhältlich.

 

Die Telekom Homepage-Pakete S, M und L

Das aktuelle Produkt-Portfolio des Anbieters mit Sitz in Bonn umfasst die „Telekom Homepage-Pakete S, M und L“. „Digital Business“ ist ein zusätzliches Angebot der Telekom, Websites als Komplett-Lösung für Sie zu erstellen. Ist bei Ihnen die Entscheidung gefallen, auf Homepage-Lösungen für den Aufbau oder die Erneuerung Ihres Internetauftritts zurück zu greifen, sehen Sie sich nun also vor der Aufgabe, von den Paketen der Telekom das passende für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Dabei unterstütze ich Sie gerne.

 

Paket S

Das Paket S umfasst Ihre Neu-Homepage inklusive zwei Domains. Mit Hilfe des Homepage-Designers können Sie bis zu 20 Seiten erstellen und dabei unter anderem auf Branchenvorlagen, Bildergalerien und Social-Media-Module zurückgreifen. Homepage S umfasst außerdem das Einrichten eines Email-Kontos mit passender Domain, inklusive 50 weiterer Mailboxen. Die Telekom bietet 10 GB Speicherplatz mit Traffic-Flatrate. Das Paket eignet sich gerade für Einsteiger, die gerne selbst ein bisschen tüfteln wollen.

Die Sicherheit der Datenübertragung ist über SSL-Zertifikate gewährleistet. Ein SSL-Zertifikat ist eine Datendatei, die Sicherheitsschloss und https-Protokoll aktiviert, sobald sie auf einem Server installiert ist. Schloss und Protokoll ermöglichen sichere Verbindungen von Server zu Browser – Datentransfers und Logins sind also geschützt. Mit einer Traffic-Flatrate meint die Telekom, dass sie die Kosten für Ihre Buchung auch dann nicht erhöht, wenn sich die Klicks auf Ihrer Homepage rasant entwickeln. Und genau das wollen wir ja erreichen!

Telekom Homepage S ist monatlich zu bezahlen. Bis zum 30. September dieses Jahres bietet die Telekom Ihren Kunden das Angebot in den ersten sechs Monaten für 3,48 € pro Monat an. Danach sind 6,95 € pro Monat zu bezahlen. Da die Mindestvertragslaufzeit 12 Monate umfasst und zusätzlich ein einmaliger Einrichtungspreis von 14,95 € brutto fällig wird, kostet Homepage S für ein Jahr dementsprechend etwa 80 €. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf sechs Tage.

 

Paket M

Das Paket Homepage M umfasst gleich drei Domains mit SSL-geschützter Datenübertragung. Während die Seitenanzahl im Paket S noch auf 20 begrenzt ist, kann jeder Käufer des mittleren Pakets den Homepage-Designer für eine unbegrenzte Anzahl an Seiten nutzen. Entscheiden Sie sich für Homepage M, können Sie auf 200 GB Speicherplatz und zusätzliche Business-Module zurückgreifen sowie vom Dashboard mit Erfolgsstatistiken und weiteren Analyse-Tools für die Auswertung Ihrer Seite Gebrauch machen. Ein Email-Konto mit eigener Domain und 150 weiteren Mailboxen, darunter 10 Premium-Mailboxen, sind ebenfalls inbegriffen.

Das Paket M eignet sich für professionelle Firmenauftritte kleiner und größerer Unternehmen. Auch bei Telekom Homepage M gilt aktuell das entsprechende Aktionsangebot: In den ersten 12 Monaten zahlt jeder Kunde 7,48 € pro Monat, danach 14,95 €. Inklusive Einrichtungspreis belaufen sich die Kosten damit auf etwa 90 € im ersten Jahr.

 

Paket L

Und dann wäre da noch das Paket Homepage L. Es wird als Premium-Lösung für große Web-Auftritte vermarktet. Hier wird auf 5 Domains, 300 Mailboxen inklusive 20 Premium-Boxen und 500 GB Speicherplatz mit Traffic-Flatrate gesetzt. Der in jedem Paket nutzbare Homepage-Designer bietet in diesem Paket zusätzlich die Nutzung des mobilen Editors mit Dashboard. Die Profi-Funktionen umfassen im Paket L unter anderem 50 SQL-Datenbanken, Schnellinstallationen und eigene SSH-Zugänge für Mitarbeiter.

Für wen SQL und SSH an dieser Stelle gängige Begrifflichkeiten sind, der kann sich Profi nennen. Buchen Sie gerne diesen erweiterten Service – Sie wissen, wie Sie die angebotenen Tools anwenden können. Mit 12,48 € im Monat in den ersten sechs Monaten und danach mit 24,95 € im Monat sind Sie dabei. Das Paket L beläuft sich demnach auf Jahreskosten von etwa 225 €.

 

Der Telekom Homepage-Designer

Wie Sie bereits gelesen haben, ist das Herzstück jedes Telekom Homepage-Paketes der hauseigene Homepage-Designer. Haben Sie schon mal eine Homepage erstellt oder Ihre Facebook-Seite kundig angelegt? Dann wird es Ihnen nicht schwer fallen, den Homepage-Designer zu bedienen. Der Designer leitet Sie Schritt für Schritt durch den Aufbau.

Zuallererst wählen Sie aus dem Baukasten des Designers das Thema Ihrer Website. Dazu können Sie aus verschiedenen Kategorien wie Gesundheit oder Tourismus auswählen. Dann steht das Design an. Auch hier sehen Sie auf einen Blick eine Fülle an vorgefertigten Designs. Wenn Sie dann Titel und Slogan eingegeben haben, steht das Grundgerüst Ihrer Homepage bereits. Um sich ein erstes Bild vom Homepage-Designer zu machen, können Sie gerne hier die online-Demo starten.

Die angebotenen Vorlagen erleichtern es Ihnen auch im weiteren Prozess, eine branchengerechte Website zu erstellen. Gerne zeige ich Ihnen direkt in unserem Shop ein paar nette Kniffe im Homepage-Designer.

 

Homepage Pakete im Vergleich

Homepage SHomepage MHomepage L
2 Domains inkl. SSL-Zertifikate3 Domains inkl. SSL-Zertifikate5 Domains inkl. SSL-Zertifikate
20 Seiten inklusive per Homepage-DesignerVollversion Homepage-Designer; unbegrenzt viele Seite Vollversion Homepage-Designer; unbegrenzt viele Seite
10 GB Speicherplatz200 GB Speicherplatz500 GB Speicherplatz
5 Premium-Postfächer (15 GB Speicherplatz), 45 weitere Postfächer (1 GB Speicherplatz)10 Premium-Postfächer (15 GB Speicherplatz), 140 weitere Postfächer (1 GB Speicherplatz)20 Premium-Postfächer (15 GB Speicherplatz), 280 weitere Postfächer (1 GB Speicherplatz)

 

Was kann „Digital Business“?

Mit Digital Business wird Ihnen der Komplett-Service angeboten: Beratung, Konzeption und Design übernimmt die Telekom. Suchmaschinenoptimierung, laufende Aktualisierungen und eine optimierte Darstellung Ihrer Website auf allen Endgeräten runden das Paket ab.

Auch hier bietet die Telekom zwei Produkte an: Digital Business S bzw. M. Maßgeblich unterscheiden sich die Pakete im Einsatz der Profis: Arbeiten Sie mit Digital Business S noch mit den Experten der Telekom zusammen, geben Sie mit Digital Business M die Verantwortung ganz ab. Das schlägt sich im Preis nieder: Mit 69,95 € im Monat bei 24 Monaten Laufzeit ist Paket M deutlich teurer als das kleinere Paket S mit 29,95 €.

Kommen Sie gerne auf mich zu, wenn ich Sie mit einer detaillierteren Aufstellung über Digital Business unterstützen darf. Auch in Bezug auf Sonderkonditionen und Richtlinien berate ich Sie gerne.

 

Vor- und Nachteile der Homepage-Produkte

Sind Sie auf der Suche nach einer Gesamtlösung für Ihre Homepage, sind die Homepage-Pakete der Telekom ideal. Die programmierten Muster und Bausteine beschleunigen den Arbeitsprozess, Ergebnisse sind schnell sichtbar.

Sobald Sie aber eine Teil-Lösung anstreben, kann es zu Komplikationen kommen. Oft funktionieren zwei Content Management Systeme in gleichzeitiger Anwendung nicht fehlerlos. Hier hilft dann nur noch, umzuprogrammieren. Kommen Sie gerne auf mich zu, wenn Sie hier eine fachmännische Beratung benötigen. Ich zeige Ihnen auch auf, welche Programmierleistung bei einem Wechsel noch erbracht werden müsste und wo Zeit- und Geldfallen zuschnappen könnten.

Ein Letztes noch aus gegebenem Anlass: Als Vorteil für Sie als Website-Betreiber erachte ich, dass die Kundendaten durch die Telekom nicht gespeichert werden. Dies entspricht aktuellen juristischen Vorgaben. Ich zitiere:

Jeder Besucher Ihrer Homepage wird in einem Logfile erfasst. Anhand dieser Logfiles wird die Statistik im Homepagecenter generiert. Um datenschutzkonform zu handeln, werden die IP-Adressen der Besucher auf unserem Server pseudonymisiert und Ihnen auch nur so angeboten. Es findet keine personenbezogene Speicherung von Daten durch die Telekom statt.

(Quelle: https://homepagecenter.telekom.de/index.php?id=619)

Wo kann ich die Telekom Homepage-Pakete buchen?

Ist es für Sie einfach an der Zeit, die Optik Ihrer Firmen-Homepage zu modernisieren? Oder juckt es Sie gar in den Fingern, den Internetauftritt Ihres Unternehmens komplett zu überholen? Dann scheuen Sie sich nicht, sich bei uns im Geschäft beraten zu lassen. Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen wie: Kann ich meine Seite selbst erneuern? Und wenn ja, mit welcher Software? Reicht Telekom Homepage S für meine Ziele aus? Welchen Aufwand würde ein Umzug zum neuen System hervorrufen?

Teleconcept Magdeburg

Bei Teleconcept in Magdeburg beraten wir Sie ausführlich zu Lösungen für Privat- und Geschäftskunden

Wir von der Teleconcept GmbH beraten und betreuen schon seit 1999 Privat- und Geschäftskunden im Bereich der professionellen Telekommunikation. Bei der Beratung setzen wir darauf, individuell zugeschnittene Konzepte mit unseren Kunden im persönlichen Gespräch zu entwickeln. Dabei übernehmen wir unter anderem Aufbau und Programmierung Ihrer IT-Systeme und Telefonanlagen oder überprüfen und optimieren Ihre Telefonanschlüsse. Rufen Sie mich gerne an, wenn Sie eine persönliche Beratung bei mir vereinbaren möchten oder kommen Sie bei uns vorbei. Ich freue mich auf Sie!

Sie kommen nicht aus der Umgebung, wollen aber ebenso mehr über Business Lösungen wie Smart Home, Telekom Car Connect oder Office 365 für Ihr Unternehmen erhalten? In der aetka Filialsuche finden Sie Ihren nächstgelegenen Fachhändler vor Ort.

Patrick Enke

Teleconcept, Magdeburg

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Patrick Enke

Teleconcept, Magdeburg

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2018 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten