Telekom Office 365: Anwendungen und Dienste aus einer Hand

27. April 2018 | 9:09 Uhr | Marc Rülling
Telekom Office 365 aetka Blog

Microsoft Office gibt es schon seit einiger Zeit als Abo-Modell, damit können Sie beispielsweise teure Lizenzgebühren sparen. Der interessantere Vorteil ist dabei vor allem die Flexibilität — E-Mails und Dateien lassen sich von jedem Rechner aus bearbeiten, egal wo, egal wann. Im Beitrag stelle ich Ihnen Telekom Office 365 grundlegend vor.

Was ist Telekom Office 365?

Wollte man früher die Unternehmens-Computer mit Word, PowerPoint und Co. ausstatten, musste man pro Computer und Anwendung eine Software-Lizenz kaufen. Die Lizenzen können dabei ganz schön ins Geld gehen, wenn man immer auf die aktuellste Version updatet.

Mit Telekom Office 365 lässt sich jedes Konto, das auf das Unternehmen läuft, flexibel anpassen. Dabei kann man bereits beim Erwerb der Software wählen, wie viel Flexibilität man gerne hätte. So lassen sich die jeweiligen Nutzerkonten entweder im Jahrestakt oder aber monatlich buchen. Verlässt z.B. ein Mitarbeiter das Unternehmen, kann die Lizenz gekündigt oder für einen neuen Mitarbeiter genutzt werden. Doch das neue Modell hat noch mehr Vorteile, die in Ihrem Betrieb für reibungsloses Arbeiten sorgen.

Flexible Komplettlösung: Vorteile von Telekom Office 365

Die Powerpoint-Präsentation im Büro beginnen, nachher zu Hause auf dem Tablet weiter bearbeiten und anschließend bei der Bahnfahrt auf dem Smartphone den letzten Schliff verpassen: Das alles ist nun möglich. Office 365 setzt auf eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen Geräten und Nutzern. Sie können andere Nutzer einladen, die Präsentation mitzugestalten und in Echtzeit dabei zusehen, wie Ihr Projekt fertig wird.

Mit Telekom Office 365 sind Sie außerdem stets auf dem neuesten Stand. Weil die herkömmliche Software-Lizenz nur für eine Version der Programme gilt, muss jede neue Großveröffentlichung neu erworben werden. Im neuen Abo-Modell sind Aktualisierungen inbegriffen, so nutzen Sie im Rahmen von Office 365 immer die aktuellste Version von Word, PowerPoint und Co.

Nicht zu verachten ist der Support. Ob Datenbanken oder Sicherheitszertifikate — immer wieder kann im technischen Betrieb etwas schief gehen. Gründe für Probleme liegen nicht immer beim Nutzer. Oftmals haben Kunden beispielsweise Schwierigkeiten, unterschiedliche Dienste miteinander zu verzahnen. Das gilt im Online-Bereich ebenso wie bei der Kompatibilität von Dateien und Programmen.

Gibt es ein Problem, steht Ihnen bei Telekom Office 365 nicht nur Microsoft, sondern gegebenenfalls auch die Telekom zur Seite. Am einfachsten ist es dann, wenn Sie sich direkt an uns wenden. Wir kennen die richtigen Ansprechpartner, um jedes technische Problem zu lösen. Oftmals lösen wir es einfach selbst.

Telekom Office 365: Pakete

Geschäftskunden können zwischen drei Paketen wählen. Welches der drei für Sie am besten geeignet ist, hängt davon ab, womit Sie arbeiten und was Sie bereits haben.

Die unten aufgelisteten Pakete können pro Nutzer gebucht werden.  Insgesamt können bis zu 300 Nutzer angemeldet werden.

Bevor Sie sich für eins der Pakete entscheiden, stellen Sie sich die folgenden Fragen: Arbeite ich viel mit E-Mails? Ist mir Online-Sicherheit wichtig? Brauche ich firmeninterne Dienste für mein Unternehmen? Lege ich Wert auf Einfachheit in Form einer Komplettlösung?

Beim Premium-Paket etwa erhalten Sie ein vollständiges IT-Ökosystem, in dem Sie nicht nur Ihre Dokumente bearbeiten, sondern diese auch auf allen Geräten synchronisieren können. Ob Sie die Komplettlösung benötigen, hängt von Ihrer Branche und Ihren Bedürfnissen ab. Bei kleinen mittelständischen Unternehmen gibt es schließlich Unterschiede: Ob Gastronomie-Fachwirtschaft oder im kaufmännischen Bereich — jedes Unternehmen braucht eine individuelle Lösung, egal ob im Bereich IT oder auch Mobilfunk.

E-Mail und Online-Speicher: Office 365 Business Essentials

Wenn Sie schon Word und PowerPoint auf Ihren Rechnern installiert haben, reicht Ihnen möglicherweise das Essentials-Paket. Dieses umfasst einen Terabyte Online-Speicher sowie einen E-Mail-Server, über den Sie bequem alle Ihre E-Mails laufen lassen können.

Inbegriffen sind auch Dienste wie Exchange Online, OneDrive, Skype for Business und Microsoft Teams. Nicht enthalten sind die eigentlichen Office-Anwendungen. Diese sind aber als Webversion nutzbar — bei allen drei Paketen.

Was Ihnen hier hinsichtlich der Dienste geboten wird, ist die Möglichkeit, Ihre Teamarbeit effizient zu organisieren. Dafür liefert Microsoft unternehmensweites Intranet, Sharepoint-Teamwebseiten, Videokonferenzen für bis zu 250 Teilnehmer und viele weitere Extras.

Komplettpaket: Office 365 Business

Hier bekommen Sie alle Office-Programme, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen könnten. Dazu gehören Outlook, Word, Excel, Powerpoint, OneNote und die PC-Version von Microsoft Access. Sie können also Dokumente bearbeiten, Präsentationen erstellen und firmenintern Notizen teilen sowie, wenn erforderlich, Datenbanken verwalten.

Zudem haben Sie auch hier den Online-Speicher von OneDrive zur Verfügung. Nicht inbegriffen ist der Exchange-Online-Server. Ihre Firmen-E-Mails müssen somit weiterhin über einen anderen Provider laufen.

Dieses Paket ist etwas für Sie, wenn Sie vornehmlich mit aktuellen Office-Anwendungen arbeiten möchten — und falls Sie mit Ihrem E-Mail-Anbieter bereits zufrieden sind.

Premium-Komplettpaket: Office 365 Business Premium

Das Premium-Paket für Unternehmen beinhaltet alles, was im Business-Paket enthalten ist, plus einen eigenständigen Email-Server Exchange Online. Zusätzlich zu den Office-Anwendungen und Online-Speicher sowie E-Mail-Server bietet dieses Paket eine Reihe von weiteren Diensten. Dazu gehören Skype for Business, Microsoft Teams und Sharepoint.

Mit diesem Paket rüsten Sie Ihr Unternehmen also nicht nur mit den Office-Anwendungen aus, sondern haben auch einen eigenen E-Mail-Server. Dabei passt Microsoft auf Ihre Sicherheit auf: Die Postfächer sind mit Antischadsoftware- und Antispamfilterung geschützt.

Außerdem: DLP (Data Loss Prevention) verhindert, dass Benutzer versehentlich vertrauliche Daten an nicht autorisierte Personen senden. Mit Exchange Online befinden sich Ihre Daten auf global redundanten Servern mit Notfallwiederherstellung der Extraklasse und werden von einem Team von Sicherheitsexperten rund um die Uhr überwacht und geschützt. Und mit einer Verfügbarkeit von 99,9 % können Sie sich darauf verlassen, dass Sie jederzeit auf Ihre E-Mails zugreifen können.

Mit dem Premium-Paket entfällt für Sie die technische Wartung, denn diese wird von Microsoft übernommen. Dieses Paket empfiehlt sich für Nutzer, die eine Komplettlösung wollen, um sich nicht mehr als nötig mit IT-Problemen rumschlagen zu müssen. Hier greifen alle Ihre wichtigen Anwendungen und Dienste nahtlos ineinander über und sorgen für effizienteres und sichereres Arbeiten.

Inhalte der Telekom Office 365-Pakete in der Übersicht

 Office 365 Business EssentialsOffice 365 BusinessOffice 365 Business Premium
Office Desktop-AnwendungenNicht enthaltenWord, Excel, Powerpoint, Outlook, Access, Publisher, OneNoteWord, Excel, Powerpoint, Outlook, Access, Publisher, OneNote
Online-DiensteExchange, OneDrive, Sharepoint, Skype BusinessOneDriveExchange, OneDrive, Sharepoint, Skype Business
DatensicherheitDatenspeicherung in sicheren Rechenzentren in Deutschland durch T-SystemsDatenspeicherung in sicheren Rechenzentren in Deutschland durch T-SystemsDatenspeicherung in sicheren Rechenzentren in Deutschland durch T-Systems

Alternativen zu Telekom Office 365

Sowohl hinsichtlich Cloud-Dienste als auch Office-Programme gibt es Alternativen. Dazu gehören Dropbox, Google Drive, Open Office oder iWork von Apple.

Eine mit Telekom Office 365 vergleichbare Komplettlösung aus Netzwerk- und Office-Anwendungen werden Sie ohne weiteres jedoch nicht finden. Das bedeutet: Bei allen Alternativen werden Ihnen möglicherweise technische Hürden begegnen — wie etwa die der Kompatibilität der Dateien. Telekom Office 365 können Sie sowohl mit Windows-PC als auch mit Mac nutzen. Für mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets funktioniert Office 365 sowohl mit Android als auch mit iOS — und zwar einfach und nahtlos.

Pakete, Dienste, Alternativen: Wenn Sie sich im Wald der technischen Möglichkeiten verloren fühlen, sind wir für Sie da. Bei der (Neu-)Ausstattung Ihres Unternehmens mit IT-Werkzeugen sind wir für Sie die zuverlässige Anlaufstelle und ein kompetenter Ansprechpartner.

So richten wir Telekom Office 365 für Sie ein

Haben Sie sich etwa für das Premium-Paket entschieden, melden wir Sie als Kunde zunächst bei der Telekom an. Sie erhalten Zugangsdaten, mit diesen können Sie Ihr Office-Paket bei der Telekom aktivieren und anschließend die Office-Anwendungen direkt bei Microsoft herunterladen. Zugleich erhalten Sie Zugriff auf Dienste wie Sharepoint und Skype for Business.

Bei der Umstellung auf Telekom Office 365 und den Microsoft-Mailserver können wir Sie bei der Migration der E-Mails unterstützen. Innerhalb von wenigen Stunden können wir für Ihr Unternehmen Office 365 und den Exchange Online Server konfigurieren, dann müssen Sie nur noch die aktuelle Office Suite auf den Clients installieren und die neuen Emailkonten verknüpfen.

Welacom

Als Full-Service-Anbieter lösen wir seit 1999 Ihre Probleme rund um Telefonie, Informations- und Telekommunikationstechnik. Inzwischen sind wir einer der größten Telekom-Partner in der Region Nord. Von Hamburg bis zum nördlichen Nordrhein-Westfalen — wir beraten Sie in allen Belangen der Unternehmenskommunikation – egal ob Mobilfunk, Festnetz und Informationstechnik (EDV).

Das Team von Welacom in Ahaus

Unser Team von Welacom berät Sie umfassend zu Ihren Fragen rund um Mobilfunk, Festnetz und IT.

Dabei sind Sie als Geschäftskunde ebenso gut bei uns aufgehoben wie ein Privatkunde. Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen im Bereich der Telekommunikation wie Festnetz und Mobilfunk. Dazu gehört zum Beispiel IP- und Cloud-Telefonie mit Technologien unserer starken Partner Telekom, NFON, Unify oder Panasonic. Auch im Bereich der IT und EDV können wir Ihnen als Privatkunde oder als Unternehmer die komplette Bandbreite vom Notebook bis hin zur kompletten IT-Infrastruktur passend anbieten.

Ganz gleich, wie Ihre Bedürfnisse im technischen Bereich aussehen — bei uns werden Sie mit Sicherheit fündig. Unser Geschäft in Ahaus freut sich auf Ihren Besuch. Schauen Sie vorbei! Zu weit entfernt? Gern berät Sie auch ein anderer aetka Fachhändler aus Ihrer Umgebung kompetent zu Mobilfunk, Festnetz und Informationstechnik.

Marc Rülling

Welacom, Ahaus

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Marc Rülling

Welacom, Ahaus

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2018 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten