Samsung Galaxy A20 und A40: Zwei Empfehlungen zum kleinen Preis

16. Juli 2019 | 14:14 Uhr | René Eichler
Samsung Galaxy A20 A40 aetka Blog

Samsung hatte bisher immer seine Einsteigermodelle mit dem Buchstaben J gekennzeichnet. Die Mittelklasse benannte der Hersteller A-Reihe und die Oberliga seiner Smartphones ist am Buchstaben S erkennbar. Aktuell hat Samsung jedoch die Produktbezeichnungen verändert. Die J-Serie gibt es in der Form wie bisher nicht mehr. Stattdessen fügt Samsung nun seine Einsteigermodelle der A-Reihe hinzu. Der Buchstabe S für den Premiumbereich bleibt jedoch erhalten. Das Produktportfolio der Samsung A-Modelle ist deshalb entsprechend gewachsen. Zur neuen A-Serie von Samsung gehören unter anderem das Samsung Galaxy A20 und das A40. Beide Modelle möchte ich Ihnen hier genauer vorstellen. Das Samsung Galaxy A20 und das A40 sind beides empfehlenswerte Smartphones für den kleinen Geldbeutel.

Samsung Galaxy A20 und A40: Das können die Smartphones

Viele unserer Kunden wünschen sich ein kleineres, handlicheres Smartphone. Die meisten aktuellen Modelle gehen jedoch hin zu immer größeren Displays. Verständlich also, dass der Wunsch nach kleineren Modellen immer stärker wird. Genau hier werden viele bei der neuen Samsung Galaxy A-Reihe fündig. Das Display des Samsung Galaxy A20 ist mit 6,4 Zoll deutlich größer als der Bildschirm des Galaxy A40. Dieser misst in der Diagonale nur 5,9 Zoll.

Das Galaxy A20 (schwarz) ist minimal größer als das A40 (weiß), auch die Display-Diagonale ist etwas größer. Dafür ist das Display des A40 deutlich besser aufgelöst.

Dafür ist die Auflösung beim Samsung Galaxy A40 deutlich besser. Das Display ist schärfer, klarer und kontrastreicher. Doch auch das Galaxy A20 bietet dank dem verbauten Super-AMOLED-Panel eine tolle Darstellung. In beiden Smartphones werkelt ein Prozessor mit acht Kernen. Beim Samsung A20 wird dieser von 3 GB unterstützt, beim Galaxy A40 sind es schon 4 GB. Auch der interne Speicher variiert zwischen den Smartphones. Das Samsung Galaxy A20 bietet für 32 GB Daten Platz, das A40 hingegen besitzt einen doppelt so großen Speicher.

Galaxy A20 Dualkamera

Die Kamera des A20 macht im Vergleich zum Galaxy A40 die deutlich schlechteren Fotos

Doch den wohl größten Unterschied zwischen den beiden Handys von Samsung stellen die Kameras dar. Beide Modelle besitzen zwar eine Dualkamera, die beim Galaxy A20 jedoch nur mit 13 Megapixeln auflöst. Das A40 schießt mit 16 Megapixeln und einer 5 Megapixel-Weitwinkelkamera die deutlich besseren Fotos. Fotos von weitläufigen Panoramas und Aufnahmen von großen Personengruppen gelingen damit gerade bei Tageslicht sehr gut.

Galaxy A40 in verschiedenen Farben

Das Galaxy A40 liefert Samsung in verschiedenen Farben

Auch die Frontkameras beider Modelle sind sehr verschieden. Beim Galaxy A20 setzt Samsung auf eine 8 Megapixel Kamera in der Front. Während der Hersteller beim A40 eine 24 Megapixel-Knipse verbaut. Das Galaxy A20 und A40 sind zwei Modelle einer Klasse und dennoch sehr unterschiedlich. Deshalb möchte ich Sie gerne beraten, für wen welches Samsung Smartphone sich am besten eignet.

 

Für wen eignet sich welches A-Modell von Samsung?

Unsere Kunden für die Samsung Galaxy A-Reihe sind auf unterschiedliche Altersklassen verteilt. Das Samsung Galaxy A20 ist ein klares Einsteigermodell und daher eher für ältere Leute geeignet, die es zum Beispiel zum ersten Mal mit einem Smartphone probieren. Für unter 200 Euro bietet das Samsung Galaxy A20 ein super Preis-Leistungs-Verhältnis und kann gerade zum Heranführen an ein Smartphone wärmstens empfohlen werden.

Seniorenhandys

Smartphones für alle Generationen finden Sie beim Planitzer Telefonladen – So natürlich auch die Einsteiger-Smartphones A20 & A40

Auch für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren ist es ein lohnenswertes Modell. Häufig kaufen in diesem Alter die Eltern das Handy für ihre Kinder und wollen nicht zu tief in den Geldbeutel greifen. Wessen Budget jedoch etwas höher liegt, der sollte das Samsung Galaxy A40 näher betrachten. Der größere Speicher eignet sich vor allem für die Jugend. Jüngere Leute nutzen sehr viele Apps und speichern zahlreiche Fotos und Videos bei der Social-Media-Nutzung. Auch die rückseitige Dual-Kamera spricht verschiedene Generationen an. Während die Jugend sicherlich die bessere Frontkamera für Selfies und Videochat mehr zu schätzen wissen. Das Design beider Modelle wirkt frisch, neu und edel. Gerade das kleinere Display des Samsung Galaxy A40 bekommt großen Zuspruch.

 

Ich empfehle Ihnen das Samsung Galaxy A40

Wer sich zwischen den beiden Samsung Galaxy A-Modellen entscheiden möchte, dem rate ich zum Samsung Galaxy A40. Zwar muss für dieses Modell etwas tiefer in den Geldbeutel gegriffen werden, dafür gibt es allerdings auch zahlreiche Vorteile. Für rund 250 Euro erhalten Sie sehr gute Kameras. Die rückseitige Dualkamera sorgt für exzellente Aufnahmen und ist für dieses Preissegment ein klares Herausstellungsmerkmal. Auch die Frontkamera für Selfies und Videochat ist im direkten Vergleich zum Galaxy A20 deutlich besser. Der größere interne Speicher von 64 GB bietet genug Platz für zahlreiche Apps, Aufnahmen und Daten. Mit dem Samsung Galaxy A40 sind Sie für mindestens die nächsten zwei Jahre top ausgestattet und können das Fotografieren mit dem Handy für sich entdecken.

Galaxy A40 verfügbar im Planitzer Telefonladen

Wir haben das A40 bei uns im Shop verfügbar

Diese Unterschiede bestehen zu Vorgängermodellen

Im Vergleich zu den Vorgängermodellen der letzten Jahre wie dem Galaxy A3 und A5 (2017) hat sich einiges getan. Das Display wird kleiner und dafür die Hardware immer besser. Früher waren in der Einsteiger- bis Mittelklasse lediglich interne Speicherkapazitäten von 16 GB gängig. Mittlerweile ermöglichen die Hersteller jedoch Speicherplatz von 32 bis zu 64 GB in diesem Preissegment. Auch die Dualkamera des Samsung Galaxy A40 war noch vor Kurzem ein Feature der Oberklasse. An ein Weitwinkelobjektiv in der Mittelklasse für einen Preis von rund 250 Euro war da noch gar nicht zu denken. Die aktuelle Entwicklung bringt viele Vorzüge mit sich. Bessere Kameras, ein größerer Speicher und ein stärkerer Prozessor prägen nun die Modelle der Samsung Galaxy A-Serie.

Unsere Kunden fragen uns immer häufiger, ob sich ein Umstieg vom direkten Vorgängermodell auf die Neuauflage rentiert. Ich rate Ihnen nur dazu, wenn Sie unzufrieden sind. Sollten Sie mit Ihrem alten Handy vollends zufrieden sein, warum sollten Sie dann wechseln? Sollte Sie jedoch merken, dass ständig Ihr Speicherplatz voll ist und Sie einfach mehr Platz benötigen, dann beraten wir Sie gerne zu einem neuen Smartphone. Auch der Aspekt des Fotografierens mit dem Handy darf hierbei nicht unterschätzt werden. Sehr viele unserer Kunden entdecken die Handykamera immer mehr für sich. Das Smartphone ist schließlich immer dabei und je besser die Kamera ist, desto eher gelingt das perfekte Foto oder Video. Auch für Leute denen das Fotografieren besonders gefällt und die immer mehr Fotos und Videos aufnehmen, lohnt sich ein Wechsel. Bisher waren die Kameras in der Einsteiger- und Mittelklasse nämlich noch nicht so sehr im Fokus der Hersteller wie heute.

 

Smartphone-Alternativen zur Samsung A-Reihe

Alternativen zu der Galaxy A-Serie von Samsung gibt es natürlich viele – nicht nur intern bei den stärkeren Modellen A50 und A70 oder dem Galaxy A80. Allerdings sind häufig die Modelle zwar preislich in einem ähnlichen Rahmen, jedoch nicht so gut ausgestattet. Sucht man also nach einem guten Verhältnis von Preis und Leistung, lohnt sich ein Blick auf den Hersteller Huawei. Dieser bietet zum Beispiel mit dem Huawei P Smart Z ein Einsteigermodell in einer ähnlichen Preisklasse an. Die Besonderheit hierbei ist die ausfahrbare Frontkamera.

Huawei P smart Z Dualkamera

Das P smart Z bietet ebenso eine Dualkamera und als Alleinstellungsmerkmal eine ausfahrbare Selfiekamera.

Sie ist auf den ersten Blick nicht zu sehen und fährt bei der Nutzung automatisch aus. Während Samsung bei der A-Reihe auf kleinere Display setzt, geht Huawei bei seinem P Smart Z in die gegensätzliche Richtung. Der Bildschirm misst knapp 7 Zoll und ist damit ungewöhnlich groß. Schlussendlich ist also eine Entscheidung zwischen der Samsung Galaxy A-Serie und dem Huawei P Smart Z eine Geschmacksfrage. Wer sagt, je größer, desto besser, sollte zum Huawei P Smart Z greifen. Wer etwas kleineres und handlicheres sucht, ist besser mit den Samsung Modellen beraten. Doch am besten können Sie sich entscheiden, wenn Sie alle Smartphones vor Augen haben, besuchen Sie uns gerne in unserem Shop. Wir freuen uns auf Sie!

Smartphones zum Anfassen und Ausprobieren

Bei uns im Shop können Sie verschiedenste Smartphones anfassen und auch ausprobieren, darunter natürlich auch das A20 und das A40.

 

Nicht nur Smartphones im Planitzer Telefonladen

In unserem Planitzer Telefonladen in Zwickau haben wir alle Smartphones für Sie vor Ort ausliegen. Dort können Sie sich alle Modelle in Ruhe anschauen, diese natürlich auch anfassen und ausführlich testen. Doch damit nicht genug. Wir leben das Motto: Wir kümmern uns um alle Ihre Anliegen. Das bedeutet natürlich, dass wir mit Ihnen gemeinsam das perfekte Smartphone für Sie suchen und Sie dazu ausführlich beraten.

Team Planitzer Telefonladen Zwickau

Unser Team vom Planitzer Telefonladen in Zwickau

Auch beim Erwerb stehen wir Ihnen bei der Auswahl eines Vertrages oder dem unabhängigen Kauf des Smartphones zur Seite. Wir übertragen gerne Ihre Daten vom alten Handy auf das neue Smartphone. Die Ersteinrichtung müssen Sie nicht alleine meistern, sondern wir helfen Ihnen dabei oder übernehmen die Einstellungen für Sie. Bei aufkommenden Fragen zum Smartphone, dem Vertrag oder den Einstellungen zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen, wir helfen Ihnen gerne weiter. Sollte zudem mal eine Reparatur anfallen, sorgen wir dafür, dass Sie ihr Smartphone schnellst möglich wieder nutzen können. Und diesen Rund-um-Service bieten wir Ihnen auch dann, wenn Sie das Handy nichts bei uns, sondern woanders gekauft haben. Eine weitere Leistung von uns sind Schulungen. Wir bringen Ihnen den Umgang mit dem Smartphone schrittweise bei. Sprechen Sie uns gerne dazu an!

Wir sind von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr für Sie da. Samstags erreichen Sie uns von 9:00 bis 12:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie! Falls Sie nicht aus Zwickau kommen, nutzen Sie den aetka Filialfinder, um schnell einen alternativen Fachhandelskollegen in Ihrer Umgebung zu finden.

Update: Das A40 im Fotowettbewerb gewinnen

Seit dem 1.8.2019 läuft ein neuer Fotowettbewerb bei aetka, der ausschließlich auf Instagram stattfindet. Das Galaxy A40 ist einer der Hauptpreise beim Wettbewerb. Teilnehmen kann jeder – weitere Infos erhalten Sie auf der offiziellen Webseite.

René Eichler

René Eichler

Der Planitzer Telefonladen, Zwickau

Kommentare anzeigen

2 Kommentare
Avatar
Frank

Toller Beitrag!
Aber eine Frage hätte ich hierzu. Hat das A40 eine Benachrichtigungs-LED? Ich konnte dazu leider nichts finden.
Viele Grüße

Robert Ahner
Robert Ahner

Hallo Frank,

danke für das Lob!
Das Thema Benachrichtigungs LED ist beim A40 leider ein schwieriges Thema. Samsung hat offiziell beim A40 (und übrigens auch nicht beim A20) eine Benachrichtigungs-LED verbaut. Meist konnte man das umgehen, indem man eine der zahlreichen Drittanbieter-Apps wie “NoLED” oder “LED me know” installiert hat und sich so eine Benachrichtigungsfunktion selbst geschaffen hat. Leider stattet Samsung die Displays der Einsteigermodelle A20 und A40 nicht mit der sog. Always-On-Funktion aus, die dafür nötig wäre.

Generell scheint Samsung von der eigentlich sehr beliebten Funktion mit der Benachrichtigungs-LED abzurücken. Auch das aktuelle Spitzenmodell Galaxy S10 hat diese Funktion derzeit nicht, hier ist die Frontkamera über einen Ausschnitt direkt im Display verbaut. Dort kann man mit der App “Holey Light” den LED-Ring um die Frontkamera herum zur Benachrichtigungs LED machen. Beim A40 ist das jedoch leider nicht möglich.

Wir hoffen, dass dir das weiterhilft!

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche
René Eichler

René Eichler

Der Planitzer Telefonladen, Zwickau

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2019 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten