Samsung Cloud – Bald keine Fotos und Videos mehr

16. Juni 2021 | 9:09 Uhr | Robert Gatnar
Samsung Cloud

Der koreanische Konzern Samsung hat angekündigt in diesem Jahr die Möglichkeit der Speicherung von Fotos/Videos in der Samsung Cloud abzuschaffen. Was das für Sie und Ihre Fotos bedeutet, werde Ich im Folgenden erläutern.

Samsung Cloud bleibt bestehen

Die gute Nachricht zuerst. Die Samsung Cloud bleibt weiterhin bestehen. In Zukunft werden allerdings nur noch weniger speicherintensive Dateien darauf hinterlegt werden können. Kalendereinträge, Notizen, Kontakte usw. werden weiterhin auf der Cloud gespeichert werden können. So können Sie diese Daten auch weiterhin von einem alten Samsung-Gerät auf ein Neues/Anderes übertragen.

Samsung Cloud bis zum 31. Juli nutzbar

Ab dem 1. August dieses Jahres wird die Nutzung von Galeriesynchronisierung und Drive abgeschaltet. Das bedeutet, dass ab dann keine Fotos/Videos mehr automatisch in die Cloud hochgeladen werden. Zeitgleich damit kündigt Samsung automatisch die kostenpflichtige Version der Samsung Cloud und erstattet die letzte Zahlung.

Samsung empfiehlt bis zum 31. Juli mit Hilfe des Transfers zu OneDrive von Microsoft, die bestehenden Fotos/Videos zu übertragen. Wichtig hier ist, bei Auswahl dieses Service werden nach Abschluss der Übertragung alle synchronisierten / gespeicherten Galerie- und Drive-Daten aus der Samsung Cloud gelöscht.

Sie können sich auch dafür entscheiden die Daten aus der Cloud zu downloaden. Wenn Sie dies tun haben Sie noch 60 Tage die Möglichkeit auf die Dateien im Onlinespeicher von Samsung zuzugreifen.

Hier finden Sie eine praktische Übersicht über die beliebtesten Cloud-Dienste derzeit.

Ab 30. September alle Fotos gelöscht

Am 30. September beginnt Samsung nach und nach alle Fotos/Videos aus der Samsung Cloud zu entfernen. Wenn Sie bis dahin Ihre Dateien noch nicht übertragen/heruntergeladen haben, werden Sie zwangsläufig all Ihre schönen Erinnerungen verlieren. Auch gedownloadete Medien im Onlinespeicher von Samsung werden dann entfernt. Daher würde Ich Ihnen raten so bald wie möglich Ihre Fotos/Videos an einen sicheren Ort zu übertragen, damit Sie nicht Gefahr laufen alles zu verlieren.

Google Fotos jetzt kostenpflichtig

Auch ein weiterer sehr beliebter Cloud-Dienst für Fotos/Videos hat seine Nutzungsbedingungen geändert. In Zukunft wird die Speicherung von Fotos bei Google Fotos Geld kosten. Bisher hatte der Anbieter zwei Speicher-Optionen. Eine kostenlose, bei der Sie Ihre Fotos/Videos in „hoher Qualität“ (16MP/4K) abspeichern konnten und eine kostenpflichtige in der die Dateien in Originalgröße und Qualität abgespeichert wurden.

Seit dem 1. Juni gibt es nur noch die zweite Option. Das kostenlose Angebot löst Google nach eigenen Angaben komplett auf. Fairerweise werden nur Bilder mit dem Speicherangebot verrechnet, die nach dem 1. Juni 2021 hochgeladen wurden. Alle älteren Bilder werden nicht verrechnet und sind weiterhin vorhanden.

Google gibt zu jedem Account 15GB Speicherplatz kostenlos dazu. So müssen Sie nicht zwangsläufig für die Nutzung von Google Fotos zahlen. Wenn Sie allerdings viele Fotos/Videos machen, werden Sie schnell bemerken, dass der vorhandene Speicherplatz vermutlich nicht ausreichen wird. Hier hilft Google nach durch das Angebot eines erweiterten Speicherplans. Die Größen variieren hier von 100Gigabyte (1,99€/Monat) bis zu 30 Terabyte (150€/Monat).

Einzig Nutzer von Pixel-Smartphones müssen sich darüber keine Gedanken machen. Hier bietet Google den kostenlosen Speicherplatz auch noch über den Juni 2021 hinaus an.

Robert Gatnar

eb24 - einfach mehr service, Dortmund

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Robert Gatnar

eb24 - einfach mehr service, Dortmund

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2021 aetka AG - Alle Rechte vorbehalten