Neue Samsung Galaxy S24-Reihe enthüllt – das darfst Du von den neuen Smartphones erwarten

18. Januar 2024 | 14:14 Uhr | Torsten Wolf

Samsung präsentierte am 17.01.2024 seine brandneue Galaxy S24-Serie. Leistungsstark wie immer, logisch weiterentwickelt und mit neuen KI-Features wie einer Live-Übersetzung von Anrufen ausgestattet, zeigen sich die Handys äußerst fortschrittlich. Auch das Innenleben der Neuen kann sich sehen lassen. Allen voran bietet das Galaxy S24 Ultra hier den größten Leistungsumfang. Hier kommt unter anderem der Snapdragon Gen 3 als Prozessor zum Einsatz. Die Basis- und Plus-Varianten gibt’s mit hauseigenen Exynos-Prozessoren.

Galaxy S24 Reihe: Neue Optik soll’s richten

Was die diesjährige Top-Riege im Design von seinem Vorgänger unterscheidet, ist der Wegfall der gebogenen Displayränder. Die markante Kante ist jetzt Programm. Zusätzlich präsentiert sich das S24 Ultra in diesem Jahr in einem edlen Titan-Rahmen, der die Edelstahl-Ausführung aus 2023 ablöst. Auch Apple setzt beim iPhone 15 Pro bekanntermaßen auf einen Titan-Rahmen. Die neue Gehäuseausführung fällt so matt und merkbar griffiger aus. Auch das Gewicht des neuen Smartphones hat sich damit geringfügig verringert.

Das S24 Ultra bleibt mit einem 6,8-Zoll-Bildschirm das größte Smartphone der neuen Serie. Mit 6,7 Zoll ist das S24+ jedoch nur geringfügig kleiner als das Top-Modell. Das kleinste der Smartphones bleibt das S24 mit lediglich 6,2 Zoll Bildschirmdiagonale – es bleibt erfreulich handlich. Während das S24+ und S24 Ultra eine QHD Plus-Auflösung besitzen, verfügt das günstigste Modell nur über eine FHD Plus-Auflösung.

Alle Smartphones der neuen S-Reihe werden mit Android 14 und Samsungs eigener Oberfläche One UI 6.1 ab Werk ausgeliefert. Zusätzlich kommen neue KI-Funktionen. Allen voran liefert die S24-Reihe nun Live-Übersetzungen und Bildbearbeitungen, die wir bisher hauptsächlich von Googles Pixel-Geräten kennen.

Prozessor nach Wahl: Exynos 2400 und Snapdragon Gen 3 in der S24-Reihe

Im vergangenen Jahr stattete Samsung seine komplette S-Reihe mit Snapdragon-Chips aus. Davor stand für Kunden aus Europa üblicherweise nur der Exynos-Prozessor zur Verfügung. In diesem Jahr splittet Samsung die Verteilung auf. Das S24 sowie das S24+ setzen beide auf den neuen Exynos 2400 (der dem Google Tensor aus der Pixel-8-Serie sehr ähnlich sein dürfte), während das S24 Ultra als einziges Smartphone der Serie den Snapdragon Gen 3 Prozessor erhält. Dieser gilt als der zurzeit leistungsstärkste Handy-Prozessor auf dem Markt, weshalb sich das S24 Ultra perfekt für jeden eignet, der eine hohe Leistung in seinem Smartphone wünscht.

Unterstützung erhalten die Prozessoren durch einen ordentlichen Arbeitsspeicher. Das S24 ist das einzige der neuen Reihe, das hierbei lediglich 8 GB bietet, sowohl das S24+ als auch das S24 Ultra liefern Dir 12 GB RAM. Beim S24 sowie S24+ fällt der Akku etwas größer aus als bei den Vorgänger-Modellen – muss aber auch mehr Display-Fläche beleuchten. Die Akkukapazität der Ultra-Ausführung bleibt mit 5.000 mAh identisch zum S23 Ultra. Der interne Speicherplatz der Smartphones variiert dabei nach Modell und Ausführung. Das S24 Ultra bietet Dir die Option aus 256 GB, 512 GB sowie 1.024 GB. Das S24+ ist sowohl mit 256 GB als auch 512 GB verfügbar.

Als günstigstes Smartphone der neuen Serie spart das S24 bewusst an Speicherplatz und ist somit das einzige Smartphone, das eine 128 GB-Ausführung besitzt. In der 256 GB-Variante kostet es jedoch lediglich einen geringen Aufpreis von rund 60 Euro.

Die Preise: Galaxy S24 günstiger als S23

  • Preislich ist die Samsung S24-Reihe im Hochpreissegment für Smartphones angesiedelt. Nicht umsonst unterteilt Samsung seine Smartphones regelmäßig in eine A-Serie und eine S-Serie. Dazwischen gibt es noch die FE-Geräte, wie zuletzt das S23 FE.
  • Nachdem die S-Preise 2023 im Vergleich zu ‘22 um rund 100 Euro erhöht wurden, verzeichnen wir jetzt einen Rückgang. So sind alle Ausführungen im Schnitt 50 Euro günstiger als im Vorjahr. Für das S24 startet der Preis in Deutschland ab 899 Euro, das S24+ beginnt mit 1.149 Euro. Am teuersten ist das S24 Ultra mit Preisen ab 1.449 Euro. Das Ultra-Modell ist dabei das einzige Smartphone, von dem es insgesamt drei Ausführungen mit Speicherplatz zur Auswahl gibt.
    • ● Galaxy S24 (128 + 8 GB): 899 Euro
      ● Galaxy S24 (256 + 8 GB): 959 Euro
      ● Galaxy S24+ (256 + 12 GB): 1149 Euro
      ● Galaxy S24+ (512 + 12 GB): 1269 Euro
      ● Galaxy S24 Ultra (256 + 12 GB): 1449 Euro
      ● Galaxy S24 Ultra (512 + 12 GB): 1569 Euro
      ● Galaxy S24 Ultra (1024 + 12 GB): 1809 Euro
Samsung Galaxy S24 5G 256 GB Amber Yellow S921B
Preis: € 959,00 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung Galaxy S24 5G 256 GB Marble Grey S921B
Preis: € 959,00 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung Galaxy S24 5G 256 GB Cobalt Violet S921B
Preis: € 959,00 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2024 um 9:52 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

S24 Ultra – Samsungs Top-Modell als Maßstab

Mit der neuen S24-Reihe leitet Samsung nicht nur das kommende Jahr ein, der Hersteller setzt damit auch neue Standards. Wie in jeder Samsung Galaxy S-Reihe ist auch in diesem Jahr das Ultra-Modell die Königsklasse an Smartphone-Leistung, die Du Dir nach Hause holen kannst. Schon der Vorgänger war mit einem 2K-Display mit einer anpassungsfähigen Bildwiederholfrequenz versehen und besaß eine hohe Helligkeit. Das diesjährige Ultra geht jedoch einen Schritt weiter und erhöht die mögliche Bildschirmhelligkeit auf satte 2.600 Nits. Bedient wird das Display wie gewohnt per Touch-Screen, aber auch 2024 ist beim Ultra wieder der S Pen für eine weitere Dimension mit dabei. Praktisch im Gerät selbst verstaut, hast Du den Eingabestift immer mit dabei.

Dazu verbaut Samsung 2024 ein völlig neues Kameraset. Es besteht weiterhin aus den bekannten vier Objektiven, die 6 Zoom-Stufen (0,5, 1, 2, 3, 5- und 10-fach) liefern. Dabei knipst die Hauptkamera Fotos mit 200 Megapixeln, die jedoch standardmäßig von Deinem Smartphone auf 50 oder 12,5 Megapixel reduziert werden. In diesem Jahr verzichtet Samsung beim S24 Ultra erstmals auf ein echtes Objektiv mit zehnfachem Zoom. Dennoch sollen die Fotos dank höherer Auflösung und besserer Lichtempfindlichkeit der neuen Kamerasensoren besser aussehen als beim S23 Ultra.

Spannende KI-Features dank Verwandtschaft zu Pixel-Smartphones

Dank des Snapdragon Gen 3 Prozessors im neuen Samsung Galaxy S24 Ultra ist das Smartphone der perfekte Kandidat für jeden, der die maximale Leistung in seinem Handy sucht. Egal, ob Du vom Handy aus arbeitest, es als transportable Entertainment-Station für Filme und Serien oder für Videospiele einsetzt. Es gibt nur wenige Grenzen für das, was das Smartphone leisten kann. Besonders, da Samsung mit der diesjährigen S24-Serie gleich einige neue KI-Features für seine Smartphones bereitstellt.

Am spannendsten dürfte hier die Live-Übersetzung während Anrufen sein, die Sprachbarrieren auf einem neuen Niveau bricht. Doch auch der Foto-Editor hält einige Neuheiten zum Entfernen von Personen, Spiegelungen und Gegenständen, ähnlich wie Google es mit seinen Pixel-Smartphones einführte. Man merkt, dass Google und Samsung bei der Smartphone-Entwicklung eng zusammenarbeiten.

Neues Softwareversprechen für S24-Reihe

Bislang war Samsung mit seinem 5-Jahre-Software-Versprechen schon gut dabei. Zur neuen S24-Reihe schnürt Samsung für seine Kunden jedoch ein noch größeres Software-Support-Geschenkpaket. Sieben Jahre lang möchte der Hersteller die neuen Top-Modelle mit Updates versorgen und zieht damit mit Google gleich. Wer sich für eines der Smartphones entscheidet, sollte das Smartphone also noch viele Jahre lang weiterverwenden können.

Neben einer längeren Eigennutzungsdauer steigert dieses Versprechen auch den Marktwert für gebrauchte Smartphones. Solltest Du in zwei Jahren Dein S24 verkaufen wollen, erhältst Du vermutlich einen wesentlich höheren Preis als mit bisherigen Modellen, da es noch bis zu fünf weiteren Jahren mit allen Updates vom Käufer genutzt werden kann.

Für wen eignet sich die S24-Reihe?

Mit Samsungs S-Serie bekommst Du im Android-Bereich verlässlich das Nonplusultra am Markt. Für Umsteiger von anderen Marken lohnt sich Samsung ebenfalls, da die Bedienoberfläche intuitiv gestaltet ist und der Umstieg – egal ob von anderen Android-Marken oder Apple – leichtfällt. Wer schon länger auf Samsung setzt, bekommt den neuen Goldstandard und muss sich nicht groß umgewöhnen. Das verbesserte Software-Update-Versprechen bringt die Serie noch weiter nach vorne.

Das S24 Ultra richtet sich an Power-User, die das Maximum herausholen wollen und Business und Privates auf einem Gerät verbinden möchten. Hier hast Du zudem den Vorteil des S Pen, also dem Eingabestift, der den Funktionsumfang um eine Dimension erweitert und für einige Funktionen – etwa dem Auslöser der Kamera – auch als Fernbedienung dient. Den Stift musst Du nicht lose herumtragen. Er lässt sich einfach ins Gehäuse stecken und ist so immer mit dabei.

Wem das S24 Ultra zu teuer ist und wer aber dennoch viel Leistung in seinem Smartphone sucht, ist mit dem Samsung Galaxy S24+ gut bedient. Es verfügt zwar nicht über den Snapdragon Gen 3 Prozessor wie das S24 Ultra, dafür jedoch ebenfalls über die 12 GB Arbeitsspeicher sowie ordentlichen Speicherplatz. Dadurch lässt Dir das S24+ viel Freiraum in Deinen Nutzungsmöglichkeiten.

Wer den günstigsten und handlichsten Einstieg in die S-Serie wünscht und schlichtweg nach einem möglichst langlebigen Smartphone sucht, das noch Jahre genutzt werden kann, der dürfte mit dem S24 glücklich werden.

Nicht unbedingt notwendig ist die S-Serie hingegen, wenn Du lediglich nach einem Handy suchst, mit dem Du gelegentlich von unterwegs Nachrichten austauschst oder einige Casual Games spielst. Das kann Dir auch ein günstigeres Smartphone bieten.

Samsung S926B Galaxy S24+ 5G 256 GB (Amber Yellow)
Preis: € 1.149,00 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung S926B Galaxy S24+ 5G 256 GB (Marble Gray)
Preis: € 1.149,00 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 15. Juli 2024 um 9:52 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gute und überraschende Alternativen zu Samsungs S24-Serie

Wer sich die Smartphones der neuen S24-Reihe nicht leisten kann oder mit dem Kauf eines neuen Smartphones nicht bis zum Erscheinen warten möchte, findet manche Alternativen auf dem Smartphone-Markt. Interessieren Dich die Möglichkeiten mit neuen KI-Features und Du möchtest dennoch ein Smartphone mit solider Gesamtleistung? Dann könnte Googles Pixel 8-Reihe einen passenden Kandidaten für Dich bereithalten. Pixel 8 und 8 Pro sind die klassischen Android-Alternativen zum S24 und S24 Ultra. Für den deutlich schmaleren Geldbeutel, ist aber auch ein Blick aufs Pixel 7a empfehlenswert. Die Kompromisse sind überschaubar und werden durch die vielen Google-eigenen Software-Kniffe kompensiert.

Wenn Du hingegen möglichst viel Leistung wünschst, wird die Auswahl bereits verfügbarer oder günstiger Modelle schwieriger. Wenn Du ein Smartphone möchtest, dass ebenfalls einen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor bietet, wäre das Nubia Z60 Ultra ein möglicher und überraschender Kandidat. Dieses bietet Dir den leistungsstarken Prozessor inklusive OLED-Panel bereits deutlich günstiger als das Samsung Galaxy S24 Ultra. Es soll im Januar 2024 in Deutschland in den Verkauf starten.

Hast Du Fragen? Schreibe einfach einen Kommentar unterhalb dieses Beitrags.

Torsten Wolf

Der Planitzer Telefonladen, Zwickau

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Torsten Wolf

Der Planitzer Telefonladen, Zwickau

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2024 aetka AG - Alle Rechte vorbehalten