Vodafone Partnerkarten: Eine Option für die ganze Familie

11. September 2019 | 9:09 Uhr | Kerstin Friedrich
Vodafone Partnerkarten aetka Blog

Für viele Nutzer reicht eine einzige SIM-Karte heutzutage nicht mehr aus. Möglicherweise hatten Sie selbst schon mal dieses Thema. Die Gründe dafür sind ganz verschieden, zum Beispiel brauchen zusätzliche Geräte wie etwa das Tablet oder das Auto eine eigene SIM-Karte. Immer mehr Geräte werden mit dem Internet verknüpft und damit steigt auch der Bedarf an SIM-Karten pro Person. Zum anderen benötigen der Partner oder auch die eigenen Kinder separate SIM-Karten. Vodafone bietet für dieses Problem eine schöne Lösung an. Die sogenannten Vodafone Partnerkarten, die auch als Red Plus bezeichnet werden. Dazu benötigt man einen Red-Tarif bei Vodafone, der als Hauptkarte dient. Zu jeder Hauptkarte lassen sich im Red-Plus-Tarif bis zu vier weitere SIM-Karten hinzubuchen. Ich empfehle die Option sehr gerne, da die verschiedenen Möglichkeiten flexibel und individuell an die jeweilige Lebenssituation angepasst werden können. Ich möchte Ihnen nun genauer erklären, was die Vodafone Partnerkarten sind, welche Optionen Sie haben und warum es sich für Sie lohnen könnte.

Was sind die Partnerkarten von Vodafone und welche Optionen gibt es?

Vodafone bietet optional bis zu vier Partnerkarten an. Diese Partnerkarten dienen als Ergänzung zu einem Vodafone-Tarif, der sogenannten Hauptkarte. Dabei bietet Vodafone verschiedene Optionen an. Für das Tablet oder das Auto ist eine Datenkarte empfehlenswert. Die Datenkarte ist schon ab 5,99 Euro pro Monat erhältlich. Doch natürlich reicht nur Datenvolumen häufig nicht aus. Deshalb kann zum Beispiel die Partnerkarte auch tatsächlich vom eigenen Partner genutzt werden. Dabei grenzt sich die Vodafone Partnerkarte jedoch von der Multi-SIM ab. Häufig wird beides verwechselt oder gleichgestellt. Die Multi-SIM bezeichnet mehrere SIM-Karten zur einer Rufnummer.

Die unterschiedlichen Vodafone Partnerkarten, offiziell Red+ Zusatzkarten genannt, haben jedoch jeweils ihre eigene Rufnummer. Dafür verbrauchen die Karten gemeinsam ein festgelegtes Datenvolumen. Daher rate ich dazu, hier ein besonderes Augenmerk auf das verfügbare Datenvolumen zu setzen, denn meist wird mehr verbraucht als Sie anfangs erwarten. Die Partnerkarte mit Allnet-Flatrate kostet 15,99 Euro und bietet jeden Monat zusätzlich 3 GB Datenvolumen. Wer sich dennoch verkalkuliert hat und nun zu wenig Datenvolumen zur Verfügung hat, kann den Tarif jederzeit über die Vodafone-App anpassen. Zudem bietet Vodafone eine extra Partnerkarte für Kinder an.

Red+ Allnet für den PartnerRed+ Kids für die KinderRed+ Data für Tablet oder Laptop
3 GB extra Datenvolumen pro Monat3 GB extra Datenvolumen pro Monat3 GB extra Datenvolumen pro Monat
LTE Geschwindigkeit (max. 500 Mbit/s)LTE Geschwindigkeit (max. 500 Mbit/s)LTE Geschwindigkeit (max. 500 Mbit/s)
Flat Telefonie & SMS in alle NetzeVodafone Flat, 200min & 50 SMS in andere NetzeEU Roaming
EU RoamingOnline-Filter nach AltersklassenDatenvolumen flexibel verteilen
Neue Rufnummer oder Rufnummer mitnehmenDatenvolumen flexibel verteilen
Datenvolumen flexibel verteilenAusschluss von Abos und Sonderrufnummern
EU Roaming

Bei der Vodafone Red Plus Kids Karte haben Sie als Eltern die volle Kontrolle. Sie können bestimmte Dienste und Webseiten sperren lassen über einen Onlinefilter, den Vodafone je nach Altersklasse der Kinder anpasst. Abofallen und Sonderrufnummern sperrt Vodafone von Hause aus direkt auf den SIM-Karten für Kinder. Die Red Plus Kids Karte beinhaltet 200 Freiminuten und 50 kostenlose SMS. Ihre Kinder können Sie jedoch jederzeit kostenlos anrufen, auch nach dem Verbrauch der Freiminuten. Hier kommen monatliche Kosten von 10,99 Euro auf Sie als Eltern zu, dafür erhalten Sie ähnlich wie bei der Partnerkarte zusätzlich 3 GB Datenvolumen pro Monat. Zum Monatsende gibt es eine gemeinsame Rechnung. Hier wird Ihnen ganz transparent der Verbrauch der einzelnen Karten und verschiedenen Nutzer dargestellt.

Vodafone Angebote im Shop Waldheim

Bei uns im Shop beraten wir Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen

Die Laufzeit der Tarife beträgt wie üblich 24 Monate und die klassische Kündigungsfrist liegt bei drei Monaten. Je nachdem wie viele Partnerkarten Sie benötigen und welche Tarife dafür gedacht sind, können Sie richtig sparen. Die Alternative zu den Partnerkarten wäre nämlich einzelne Tarife für jede Person. Die Auswahl erfolgt je nach Situation und Bedarf, wir beraten Sie gerne dazu! Die verschiedenen Optionen und die Möglichkeit von vier zusätzlichen SIM-Karten machen meiner Meinung nach die Vodafone Partnerkarten, sowie die Red Plus Tarife attraktiv und empfehlenswert. Doch nicht nur Familien können von den Red Plus Tarifen von Vodafone profitieren. Daher möchte ich Ihnen nun zeigen, für wen sich die Partnerkarten von Vodafone lohnen könnten.

 

Für wen eignen sich Vodafone Partnerkarten?

Die Vodafone Red Plus Partnerkarten eignen sich für alle Vodafone Kunden, die ihren Tarif mit anderen kombinieren und dabei verschiedene Rufnummern nutzen möchten. An erster Stelle sehe ich hier ganz klar die Vorteile für Familien und damit Eltern mit Kindern als Hauptzielgruppe. Hier kann monatlich gespart werden, ohne das einzelne Familienmitglieder auf schnelles Internet oder die kostenlose Kommunikation untereinander verzichten müssen. Doch auch im Businessbereich können die Vodafone Partnerkarten sinnvoll sein. Gerade bei kleinen Unternehmen mit einer geringen Mitarbeiteranzahl kann sich das Tarifpaket lohnen. Auch für den Außendienst sind die Partnerkarten interessant, denn hier wird häufig ein Arbeitshandy und ein privates Handy genutzt. Natürlich braucht der Nutzer in diesem Fall zwei separierte Rufnummern, um Berufliches und Privates zu trennen. Häufig ist hier eine Vodafone Partnerkarte im Vergleich günstiger als zwei einzelne Tarife. Ich möchte Ihnen nun im Überblick zeigen, welche Vorteile die Vodafone Red Plus Partnerkarten bieten.

 

Vor- und Nachteile der Red Plus Partnerkarten von Vodafone im Überblick

Ein großer Vorteil der Vodafone Partnerkarten sind die flexiblen und individuellen Nutzungsmöglichkeiten. Neben der Flexibilität und Individualität der Red Plus Karten ist meiner Meinung nach ein großer Vorteil die LTE-Geschwindigkeit beim Surfen. Bis zu 500 Mbits pro Sekunde im Download und bis zu 100 Mbits pro Sekunde im Upload stehen Ihnen zur Verfügung. Wählen Sie zum Beispiel einen günstigeren Tarif bei einem Discountanbieter, surfen Sie meist mit reduzierter Geschwindigkeit. Die verschiedenen Rufnummern sind zudem ein Vorteil, den der klassische Multi-SIM nicht bietet. Beim Multi-SIM werden mehrere SIM-Karten für dieselbe Mobilfunknummer verwendet, beim Vodafone Red Plus sind es separate Rufnummern. Ein weiterer Vorteil ist die Option, das Datenvolumen flexibel zu verteilen. Sie können jedem Familienmitglied beziehungsweise jeder Partnerkarte Datenvolumen über die Vodafone App zuteilen. Hier sehe ich auch den kleinen Nachteil, beziehungsweise die Gefahr, dass das Datenvolumen nicht immer ausreicht. Daher beraten wir Sie gerne individuell dazu, schauen uns Ihren Verbrauch genau an und finden gemeinsam den passenden Tarif für Sie. Wer keinen Haupttarif bei Vodafone besitzt, der findet auf dem Markt auch noch andere Alternativen, die ich Ihnen nun gerne vorstellen würde.

Zusammengefasst in der Übersicht:

VorteileNachteile
individuelle NutzungsmöglichkeitenDatenvolumen reicht oft nicht aus
LTE Geschwindigkeit in Upload- und Download
Datenvolumen flexibel zuteilbar

 

Welche Alternativen gibt es auf dem Markt?

Wie bereits angedeutet kann ein Tarif vom Discounter zum Beispiel Aldi, Lidl und Co. monatlich günstiger sein, als der Vodafone Red Plus Tarif mit Partnerkarten. Allerdings haben Sie hier meist nur eine reduzierte Surfgeschwindigkeit, die sich auf den sozialen Netzwerken und beim Anschauen von Videos besonders bemerkbar macht. Zudem haben diese Anbieter meist kein Familienpaket im Portfolio, so dass Sie jeweils einzelne Tarife buchen müssen. Auch die Option des Multi-SIM kann für Sie interessant sein. Wenn Sie zum Beispiel nur eine Rufnummer benötigen, aber mehrere Geräte damit benutzen. Ein ähnliches Modell wie bei Vodafone ist bei der Deutschen Telekom zu finden. Die Telekom bietet die sogenannte Family-Card an. Auch hier gibt es LTE-Geschwindigkeiten beim Surfen, eigene Rufnummern und verschiedene Datenvolumen-Optionen. Schlussendlich entscheidet sich bei den beiden Anbieter die Auswahl häufig danach, welchen Tarif Sie aktuell bei wem nutzen. Wir beraten Sie auch gerne ausführlich dazu, ob und wann sich ein Wechsel für Sie lohnt. Neben den Mobilfunktarifen haben wir noch weitere Serviceleistungen für Sie in unserem Shop.

 

Diese Serviceleistungen erwarten Sie in unserem Shop

In unserem Shop BKD Maik Reuter in Waldheim bieten wir Ihnen Beratung und Hilfe bei der Tarifauswahl und stehen Ihnen bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Dabei sind wir anbieterunabhängig und wählen für Sie den besten Tarif aus allen Mobilfunkanbietern aus. Neben den Tarifen bieten wir auch aktuelle Smartphones wie etwa das Huawei P30 Lite an, die Sie bei uns vor Ort nach Herzenslust anfassen und ausprobieren können. Zusätzlich bieten wir passendes Zubehör an. Unsere kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen bei der Ersteinrichtung, der Datenübernahme und in möglichen Garantie- und Reparaturfällen. Zudem haben wir Finanzierungsmodelle für Sie, damit Sie genau das bekommen, was Sie sich wünschen.

BKD Maik Reuter Shop Waldheim

Unser Shop in Waldheim liegt direkt am Markt

Wir sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:30 für Sie da. Samstags erreichen Sie uns von 9:00 bis 11:00 Uhr. Wir freuen uns auf Sie! Falls Sie nicht aus Waldheim kommen, nutzen Sie den aetka Filialfinder, um schnell einen alternativen Fachhandelskollegen in Ihrer Umgebung zu finden.

Kerstin Friedrich

Kerstin Friedrich

BKD Maik Reuter, Waldheim

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche
Kerstin Friedrich

Kerstin Friedrich

BKD Maik Reuter, Waldheim

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2019 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten