Telekommunikationslösungen für Unternehmen

1. September 2017 | 14:14 Uhr | Thomas Dombrowsky
Business Telekommunikation

Ob Fax, Internet oder Telefon — Telekommunikation ist für jede Firma zentral. Umso wichtiger ist es, sich im Vorfeld Gedanken zu machen: Welche Geräte benötige ich? Für welche Tarife soll ich mich entscheiden? Die Anforderungen an die gewerbliche TK-Ausstattung sind so unterschiedlich wie die Branchen selbst. Wer sich zu den Lösungen für das eigene Unternehmen beraten lassen möchte, ist bei aetka bestens aufgehoben. Heute zeige ich Ihnen, wie wir Ihrem Unternehmen mit passenden TK-Geräten helfen können.

Die richtige Telekommunikations-Infrastruktur ist entscheidend für einen reibungslosen Ablauf im Unternehmen. Damit die Kommunikation mit Kunden, Zulieferern und Partnern (sowie natürlich zwischen den Mitarbeitern) wie geölt funktioniert, müssen maßgeschneiderte Lösungen her.

Vor allem wenn eine Firma neu gegründet wird, stellt sich die Frage: Welche Geräte brauche ich? Erreichbarkeit gehört mitunter zu den wichtigsten Säulen einer Geschäftstätigkeit. Telefon und E-Mail sind in der heutigen Zeit nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken, und wer geschäftlich viel unterwegs ist, wird digitale Dienste über Mobilgeräte wie Smartphone oder Tablet zu schätzen wissen.

Planung ist alles: Nicht nur für Neugründer ist es ratsam, sich genau zu überlegen, wie viel Vernetzung notwendig ist. Oftmals gibt es auch in alt eingesessenen Unternehmen Erneuerungsbedarf. Sollen die Handy- oder Datenverträge erneuert werden? Sollen die Mitarbeiter mit Tablets ausgestattet werden? Welche Telefonanlage wäre sinnvoll für die eigenen Belange? Dies sind nur wenige Fragen, die sich in diesem Zusammenhang stellen.

 

Telekommunikation im Unternehmen: Warum auf Fachhandel setzen?

Haben Sie schon einmal ratlos in einem Großmarkt gestanden bzw. mehr oder weniger planlos in Onlineshops gestöbert? Dann haben Sie sicherlich eine Vorstellung davon, wie schwierig es ist, einen Überblick über die schier endlose Produktpalette zu behalten. Das gilt auch für Telekommunikation.

Was den Fachhandel so einzigartig macht, ist zum einen die Spezialisierung auf einen Bereich und zum anderen Hingabe und der unmittelbare persönliche Kontakt zum Kunden. Wir bei aetka haben ausschließlich Ihre individuellen Bedürfnisse im Visier. Als ein von Herstellern und Anbietern unabhängiger Händler können wir Ihnen nicht nur Information zu Produkten anbieten, sondern sind auch darauf bedacht, Ihnen Lösungen zu präsentieren, die auf Sie zugeschnitten sind. Um herauszufinden, was Sie brauchen, nehmen wir uns Zeit und hören Ihnen zu.

Ob neue Verträge oder Geräte — eine umfassende Beratung kann bei der Klärung der Frage helfen, was, wie und wo zum Einsatz kommen soll. Bei uns erhalten Sie eine faire und neutrale Beratung zu mobilen Lösungen aller Art. So steht einem reibungslosen Betrieb nichts im Wege.

Wie läuft so eine Beratung nun ab? Wir schauen uns zunächst den Ist-Zustand an: Über welche Ausstattung verfügt der Kunde bereits; wie möchte der Kunde seine mobilen Geräte einsetzen? Finden häufig geschäftliche Reisen ins (Nicht-EU-)Ausland statt? Sind die Rahmenbedingungen geklärt, wird der richtige Tarif ausgesucht.

Team der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH

Unser kompetentes Team der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH berät Sie gern.

 

Die Bedürfnisse der Firmen ähneln sich hinsichtlich ihrer Spannweite denen der Privatkunden. Es gibt Kunden, die ganz einfache Vorstellungen davon haben, was ihr Smartphone können soll — nämlich nicht viel mehr als telefonieren. Dann gibt es die Power-User, die auf das mobile Internet angewiesen sind und ihre Geräte für eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen benötigen. In dem Fall gilt es beispielsweise herauszufinden, wie viel Datenvolumen benötigt wird. Dabei unterscheiden wir auch unter den jeweiligen Verträgen — welche Mitarbeiter hantieren mehr mit Daten, welche eher mit weniger? Im Zweifelsfall kann man da noch aufstocken.

Wenn neue Verträge her müssen und ein Anbieterwechsel bevorsteht, kümmern wir uns auf Wunsch auch um die Abwicklung der Kündigung(en) bei Ihrem Altanbieter. Damit müssen Sie sich weniger Sorgen über Formalitäten machen und sich Ihrem Kerngeschäft widmen.

 

Welches TK-Sortiment bieten wir als Fachhändler?

Unsere Geschäftskunden kommen aus den unterschiedlichsten Branchen. Ich habe in meinem Shop in Telgte auch schon viele Kundengruppen begrüßen dürfen: sowohl kleine Handwerksbetriebe mit zwei bis drei Mitarbeitern, als auch Arztpraxen, Rechtsanwälte, Notare, bis hin zu Krankenhäusern und Firmen mit dem Bedürfnis nach Telefonanlagen mit bis zu 500 Nebenstellen. Entsprechend individuell ist der Bedarf an TK-Ausstattung. Sollen die Geräte äußeren Einwirkungen standhalten (Outdoor-Handys sind beispielsweise für Handwerker sinnvoll), oder speziell für Büroanwendungen geeignet sein?

TK Anlagen bei Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH

Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an TK-Ausstattung

Egal, wie groß Ihre Firma ist, oder aus welcher Branche Sie kommen: Wir können Ihnen immer etwas Passendes anbieten. Zu unserem Produkt-Sortiment gehören Smartphones, Tablets, Lösungen für Fahrzeugkommunikation (zum Beispiel Freisprecheinrichtungen, wenn nicht schon ab Werk integriert). Natürlich decken wir auch im Festnetzbereich die gesamte Kommunikation ab: Telefonanlagen und Router in allen Größen sind da nur zwei Beispiele.

Zu der Erstausstattung Ihrer Mitarbeiter gehört bei uns nicht nur die Bereitstellung von Mobilfunkgeräten (inklusive SIM-Karte und Zubehör), sondern auch die Freischaltung der Karten beim Netzbetreiber. Wenn nötig, konfigurieren wir für Sie die Geräte und übergeben Ihnen anschließend die Zugangsdaten.

Sollte einer Ihrer Mitarbeiter aus dem Unternehmen aussteigen, ob wegen Rente oder aus sonstigen Gründen, lässt sich der Vertrag mitnehmen und privat weiter nutzen. Alternativ kann der Vertrag einem anderen Mitarbeiter zugeordnet werden.

 

Smart Home: Heimvernetzung für Unternehmen

Es kommt auch vor, dass ich meinen gewerblichen Kunden etwas ans Herz legen kann, womit sie noch nicht vertraut waren. Dazu gehören relativ frische Technologien, wie beispielsweise Smart Home — die Fernsteuerung der Bürogeräte vom Handy aus.

Mit Smart Home lässt sich der Energieverbrauch von Büroräumen deutlich senken. In Büros, in denen die Technologie eingerichtet ist, lassen sich Elektrogeräte wie Kaffeemaschine oder Tischlampen mit einem Fingertipp ausschalten. Auch der voll aufgedrehte Thermostat kann man so nach Feierabend bequem von zuhause aus herunterregeln, beziehungsweise automatisch zu bestimmten Zeiten. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für die eigene Nebenkostenabrechnung.

Geschäftsführer der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH

Geschäftsführer der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH

Smart Home kann aber noch mehr: Neben Energieverwaltung dient die Technologie auch als Sicherheitssystem. Sollte es im Büro einmal brennen oder zu einem Wasserschaden kommen, schlägt Smart Home sofort Alarm und informiert die zuständigen Nutzer. Damit können die Existenz bedrohenden Risiken ganz einfach minimiert werden und Sie als Unternehmer können nachts ruhiger schlafen.

Zu Smart Home führen wir unterschiedliche Module und Endgeräte. Lassen Sie sich bei uns oder bei Ihrem nächstgelegenen aetka-Fachhändler zu den Anschlussmöglichkeiten beraten.

 

Wer kümmert sich nach dem Kauf um Sie und Ihre Telekommunikations-Produkte?

Sind die Verträge abgeschlossen und alle nötigen Geräte eingekauft, steht die Einrichtung an. Oftmals müssen alte Daten auf neue Geräte übertragen werden. Dabei können wir Ihnen unter die Arme greifen. Bei uns bekommen Sie nicht nur die Ausstattung, sondern auch Hilfe bei der Einrichtung der Geräte — alles aus einer Hand. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen die für Sie optimale Lösung, gehen alle Schritte und Szenarios durch und stellen sicher, dass alles funktioniert.

Als Fachhändler für Telekommunikation bieten wir Ihnen nicht nur Produkte und Tarife, sondern auch das gesamte Drumherum – und kommen bei Bedarf vor Ort. Installation, Konfiguration und Wartung sind dabei nur einige Punkte.

Serviceteam der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH

Unser Serviceteam hilft Ihnen auch vor Ort

Wir kümmern uns auch um die Umstellung auf neue Geräte. Wenn also jemand mit seinem alten iPhone zu uns kommt und ein neues Modell erwirbt, können wir auf Wunsch die gesamten Daten auf das neue Gerät übertragen — das heißt eine 1-zu-1-Kopie der Daten anfertigen. Wir installieren und konfigurieren E-Mail-Konten, und aktualisieren auch die Software, wenn nötig.

Damit wichtige Firmenkontakte und andere Daten auch im späteren Verlauf nicht verloren gehen, sollten sie entsprechend gesichert werden. Darum sind regelmäßige Backups (vor allem im geschäftlichen Umfeld) sehr wichtig. Auch das übernehmen wir gerne für Sie.

 

Wenn einmal etwas ausfällt: Versicherung und Garantie

Auf alle Mobilgeräte (außer Apple) bieten wir drei Jahre Garantie — also ein Jahr länger als bei den meisten anderen Anbietern. Sollte also eines Ihrer Bürogeräte, die Sie bei uns erworben haben, plötzlich aufhören zu funktionieren, können Sie sich einfach wieder an uns wenden. Unsere Garantie von 36 Monaten gilt unabhängig von der jeweiligen Herstellergarantie und bietet Ihnen den bestmöglichen Schutz vor eventuellen Qualitätsmängeln oder sonstigen Technik-Ausfällen.

Das Team der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH

Das Team der Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH kümmert sich um Ihre Anliegen!

Wenn einmal das Display kaputt geht oder ein Feuchtigkeitsschaden am Gerät entsteht, kann eine zusätzliche Versicherung Abhilfe schaffen. Die Versicherung umfasst auch Schäden, die bei einem Kurzschluss, Blitzschlag oder Brand auftreten können. Auch Diebstahl, Beschädigung durch Dritte oder Bedienungsfehler werden abgedeckt. Wir bieten Elektronikversicherungen verschiedener Versicherungsanbieter an. Hier haben Sie Spielraum hinsichtlich der Vertragsdauer und Konditionen, je nachdem, ob Sie eine dauerhafte Versicherung benötigen, oder eine, die jederzeit kündbar ist. Dazu beraten wir Sie gerne vor Ort in einer unserer Filialen.

Je nach Fall wird das betroffene Gerät im Ernstfall repariert oder ersetzt. In manchen Fällen kann das Problem direkt vor Ort gelöst werden. Bei größeren Defekten kann es eine bis zwei Wochen dauern, bis Sie das Gerät wieder nutzen können. Vor allem im geschäftlichen Umfeld ist man jedoch häufig auf Erreichbarkeit angewiesen. Um Ausfälle dieser Art zu vermeiden, stellen wir Ihnen gerne ein Leihgerät zur Verfügung. So können Sie die Reparaturdauer problemlos überbrücken.

Ein Besuch bei uns lohnt sich also sowohl für die TK-Erstausstattung als auch fürs technische Aufrüsten Ihrer Firma. Unabhängig davon, ob Sie allein freiberuflich tätig sind oder ein 20-köpfiges Unternehmen führen — wir bei aetka gehen auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein und gemeinsam finden wir für Sie die beste Lösung. Alles, was Sie benötigen, ist etwas Zeit. Besuchen Sie unseren R. Dombrowsky Partner-Shop in Telgte, oder eine der bundesweit 2.000 aetka-Filialen. Wir freuen uns auf Sie!

Thomas Dombrowsky

Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH, Telgte

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Thomas Dombrowsky

Dombrowsky Kommunikationssysteme GmbH, Telgte

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2017 aetka Communication Center AG - Alle Rechte vorbehalten