Glas oder Folie – Welcher ist Dein perfekter Displayschutz?

3. Mai 2024 | 8:08 Uhr | Frank Römer

Mit einem Smartphone oder Tablet in der Hand die Welt erkunden – doch Vorsicht ist geboten! Im heutigen Blog werfen wir einen genauen Blick auf den Schutz von Displays Deines wichtigsten Begleiters. Hier erfährst Du, warum ein Schutzglas oder eine Folie unverzichtbar sind und was sie unterscheidet.

Warum ist ein Schutz wichtig?

In der heutigen digitalen Welt sind Smartphone und Tablets nahezu unverzichtbar geworden. Sie sind nicht nur Kommunikationsmittel, sondern auch persönliche Assistenten und Unterhaltungsgeräte. Schnell rutscht es einem Mal aus der Hand oder stürzt vom Tisch ab. Dann ist es wichtig, den passenden Schutz zu wählen, um das Display vor Kratzern und Beschädigungen zu schützen. Egal, ob Du ein Android- oder Apple-Gerät nutzt, das Display ist eine der sensibelsten Komponenten. Ein Displaybruch ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch teuer werden.

AdobeStock_650404608

 

Welche Vorteile hat ein Glas als Displayschutz?

Displayschutzglas, oder häufig auch Panzerglas genannt, bietet nicht nur maximale Transparenz, sondern auch einen robusten Schutz gegen Kratzer und Stöße. Bei einem möglichen Sturz wird der Aufprall effektiv auf die gesamte Fläche abgeleitet und das Display des Smartphones bleibt unbeschädigt. Im schlimmsten Fall bricht nur das Schutzglas und nicht das empfindliche Display.

Besonders für ein hochwertiges Gerät wie iPhone oder ein Galaxy S24 von Samsung ist diese Schutzmaßnahme ein Muss. Das speziell behandelte Glas sorgt für eine unsichtbare Abdeckung des Displays, ohne die Touch-Funktionalität zu beeinträchtigen. Hochwertige Schutzgläser z.B. von DISPLEX oder PanzerGlassTM haben darüber hinaus abgeschliffene und polierte Kanten, sodass diese am Rand nicht so einfach anfangen zu brechen. Und wer sein Smartphone vor ungewünschten Einblicken schützen möchte, kann auf ein Privacy Schutzglas zurückgreifen. Spezielle Filter verhindern, dass neugierige Blicke Dein Display einsehen können. Das ist ideal für Bahnfahrten, das Café oder den Flughafen!

DISPLEX Real Glass + Case Samsung Galaxy S24
Preis: € 15,89 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DISPLEX Privacy Glass iPhone 15/15 Pro
Preis: € 17,58 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DISPLEX Real Glass Google Pixel 8
Preis: € 15,47 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2024 um 9:50 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Worin unterscheidet sich eine Schutzfolie?

Displayschutzfolien sind häufig eine kostengünstige Alternative, um das Display von Smartphone, Tablet oder Smartwatch zu schützen. Im Vergleich zum Schutzglas bieten sie eine flexible und dünnere Schutzschicht, die sich nahtlos auf das Display legt. Damit sind Folien besonders für gebogene Smartphone-Displays geeignet. Diese sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, von matten bis hin zu glänzenden Oberflächen. Besonders beliebt bei kreativen Köpfen sind die sogenannten „Paper-Feel-Folien“, die ein papierähnliches Gefühl bieten und das Schreiben und Zeichnen auf dem Tablet erleichtern.

Häufig kann Dein Fachhändler vor Ort, Folien für nahezu alle Smartphone- und Tablet Modelle selbst herstellen und damit auch ältere Smartphones z.B. von Huawei, Nokia oder Motorola bedienen, für die es möglicherweise kein aktuelles Zubehör mehr gibt. Dies ermöglichen sogenannte Plotter von Herstellern wie DISPLEX oder GreenMNKY®, mit denen direkt vor Ort eine Folie passend zugeschnitten wird.

SAFE. by PanzerGlass Google Pixel 8, UWF
Preis: € 10,58 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PanzerGlass Samsung Galaxy S24 Ultra, UWF (wA)
Preis nicht verfügbar Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PanzerGlass 2-in-1-Pack iPhone 15, UWF w. EasyAligner
Preis: € 28,88 Zum Angebot Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2024 um 9:50 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit: Schütze Deine Alltagsbegleiter mit einem passenden Produkt

Displayschutzglas bietet eine robuste Barriere gegen äußere Einflüsse und bewahrt den vollen Durchblick auf Dein Display. Displayschutzfolien hingegen sind flexibler und können präzise angepasst werden, um optimalen Schutz zu bieten. Die Wahl hängt von Deinen Bedürfnissen und Deinem zu schützenden Gerät ab. Langfristig ist die Investition in einen Displayschutz, egal ob Glas oder Folie, sinnvoll, um den Wert des Smartphones zu erhalten und dessen Lebensdauer zu verlängern. Darüber hinaus kann man sein Smartphone zusätzlich mit einer Handyversicherung bei ungewollten Schäden absichern.

Lass Dich am besten bei mir oder einem Kollegen – Deinem lokalen Telekommunikations-Fachhändler – zur passenden Schutzlösung für Dich beraten.

 

Frank Römer

Verbindungspunkt, Dessau-Roßlau

Kommentare anzeigen

Kommentare schreiben

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht und erscheint unter dem von Ihnen angegebenen Namen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stichwortsuche

Frank Römer

Verbindungspunkt, Dessau-Roßlau

Jetzt Experten finden Auch in Ihrer Nähe gibt es die individuelle und kompetente Beratung vom aetka-Fachhändler rund um Mobilfunk, Festnetz, Internet und Smart Home. (Be)Suchen Sie uns!
Copyright © 2024 aetka AG - Alle Rechte vorbehalten