AVM FRITZ!Smart Gateway

89,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gesamtpreis:  €89,00 €
  • 40-55-9003
  • 4023125030123
Beschreibung
Erweitert das FRITZ! Smart Home Das neue FRITZ!Smart Gateway integriert Smart-Home-Geräte... mehr
Produktinformationen "AVM FRITZ!Smart Gateway"

Erweitert das FRITZ! Smart Home

Das neue FRITZ!Smart Gateway integriert Smart-Home-Geräte (LED-Lampen) mit den Funkstandards Zigbee und DECT ULE in das FRITZ! Smart Home.
Damit wird erstmals die Bedienung und Steuerung von LED-Lampen anderer Anbieter mit dem Funkstandard Zigbee im FRITZ! Smart Home ermöglicht.
Zudem erhöht das FRITZ!Smart Gateway die Anzahl der nutzbaren DECT-ULE-Geräte im Heimnetz. Die Steuerung der angemeldeten LED-Lampen kann per FRITZ!App Smart Home, FRITZ!Fon oder mit dem Taster FRITZ!DECT 440 erfolgen.

In Kombination mit einer FRITZ!Box ist das FRITZ!Smart Gateway die perfekte Ergänzung für ein erweitertes Smart Home im modernen Heimnetz.

Einfache Anmeldung von Zigbee-LED-Lampen
LED-Lampen mit dem Funkstandard Zigbee 3.0 lassen sich – genau wie DECT-ULE-Geräte – ganz einfach per Tastendruck in das FRITZ! Smart Home einbeziehen. LED-Lampen mit Zigbee-Standard werden genau wie FRITZ!-Smart-Home-Produkte in den Bedienoberflächen der FRITZ!-Geräte angezeigt und vollständig in die FRITZ!-Smart-Home-Umgebung integriert.

Kinderleichte Einrichtung und Bedienung
Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach: FRITZ!Smart Gateway wird in die Steckdose gesteckt und durch längeres Drücken der WLAN-Taste über das 2,4-GHz-Band mit der FRITZ!Box verbunden. Anschließend können die Zigbeee- und DECT-Geräte angemeldet werden.
Alle angemeldeten Smart-Home-Produkte – sowohl Zigbee als auch DECT-ULE-Geräte – lassen sich komfortabel steuern und bedienen, per FRITZ!App Smart Home oder per FRITZ!Fon.

Verfügbare Downloads:
Highlights
Gateway zur Einbindung von LED-Lampen über Zigbee 3.0 und DECT ULE Neue Zigbee-/DECT-ULE-Geräte... mehr
  • Gateway zur Einbindung von LED-Lampen über Zigbee 3.0 und DECT ULE
  • Neue Zigbee-/DECT-ULE-Geräte per Tastendruck anmelden
  • Erhöht die Anzahl nutzbarer DECT-ULE-Geräte im Smart Home
  • Übersicht und einfache Bedienung aller angemeldeten Geräte in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche
  • Steuerung per FRITZ!App Smart Home, FRITZ!Fon oder FRITZ!DECT 440
  • Bequeme und intuitive Einrichtung
  • Stabile Verbindung zur FRITZ!Box per WLAN (2,4 GHz) oder Gigabit-LAN
  • Assistent zur Übernahme von an anderen Basisstationen angemeldeten LED-Lampen
  • Zigbee-3.0-kompatibel, AES-128-Bit-Verschlüsselung
  • Ladegerätfunktion über den USB-Anschluss (500 mA)
  • Neue Leistungsmerkmale über kostenlose Updates verfügbar
  • Lieferumfang
    FRITZ!Smart Gateway Schuko-Adapter Kurzanleitung mehr
  • FRITZ!Smart Gateway
  • Schuko-Adapter
  • Kurzanleitung
  • Kundenbewertungen für "AVM FRITZ!Smart Gateway"
    Bewertung schreiben

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Erweitert das FRITZ! Smart Home Das neue FRITZ!Smart Gateway integriert Smart-Home-Geräte... mehr
    Produktinformationen "AVM FRITZ!Smart Gateway"

    Erweitert das FRITZ! Smart Home

    Das neue FRITZ!Smart Gateway integriert Smart-Home-Geräte (LED-Lampen) mit den Funkstandards Zigbee und DECT ULE in das FRITZ! Smart Home.
    Damit wird erstmals die Bedienung und Steuerung von LED-Lampen anderer Anbieter mit dem Funkstandard Zigbee im FRITZ! Smart Home ermöglicht.
    Zudem erhöht das FRITZ!Smart Gateway die Anzahl der nutzbaren DECT-ULE-Geräte im Heimnetz. Die Steuerung der angemeldeten LED-Lampen kann per FRITZ!App Smart Home, FRITZ!Fon oder mit dem Taster FRITZ!DECT 440 erfolgen.

    In Kombination mit einer FRITZ!Box ist das FRITZ!Smart Gateway die perfekte Ergänzung für ein erweitertes Smart Home im modernen Heimnetz.

    Einfache Anmeldung von Zigbee-LED-Lampen
    LED-Lampen mit dem Funkstandard Zigbee 3.0 lassen sich – genau wie DECT-ULE-Geräte – ganz einfach per Tastendruck in das FRITZ! Smart Home einbeziehen. LED-Lampen mit Zigbee-Standard werden genau wie FRITZ!-Smart-Home-Produkte in den Bedienoberflächen der FRITZ!-Geräte angezeigt und vollständig in die FRITZ!-Smart-Home-Umgebung integriert.

    Kinderleichte Einrichtung und Bedienung
    Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach: FRITZ!Smart Gateway wird in die Steckdose gesteckt und durch längeres Drücken der WLAN-Taste über das 2,4-GHz-Band mit der FRITZ!Box verbunden. Anschließend können die Zigbeee- und DECT-Geräte angemeldet werden.
    Alle angemeldeten Smart-Home-Produkte – sowohl Zigbee als auch DECT-ULE-Geräte – lassen sich komfortabel steuern und bedienen, per FRITZ!App Smart Home oder per FRITZ!Fon.

    Verfügbare Downloads:
    Gateway zur Einbindung von LED-Lampen über Zigbee 3.0 und DECT ULE Neue Zigbee-/DECT-ULE-Geräte...
  • Gateway zur Einbindung von LED-Lampen über Zigbee 3.0 und DECT ULE
  • Neue Zigbee-/DECT-ULE-Geräte per Tastendruck anmelden
  • Erhöht die Anzahl nutzbarer DECT-ULE-Geräte im Smart Home
  • Übersicht und einfache Bedienung aller angemeldeten Geräte in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche
  • Steuerung per FRITZ!App Smart Home, FRITZ!Fon oder FRITZ!DECT 440
  • Bequeme und intuitive Einrichtung
  • Stabile Verbindung zur FRITZ!Box per WLAN (2,4 GHz) oder Gigabit-LAN
  • Assistent zur Übernahme von an anderen Basisstationen angemeldeten LED-Lampen
  • Zigbee-3.0-kompatibel, AES-128-Bit-Verschlüsselung
  • Ladegerätfunktion über den USB-Anschluss (500 mA)
  • Neue Leistungsmerkmale über kostenlose Updates verfügbar
  • FRITZ!Smart Gateway Schuko-Adapter Kurzanleitung
  • FRITZ!Smart Gateway
  • Schuko-Adapter
  • Kurzanleitung
  • Zuletzt angesehen

    Copyright © 2024 aetka AG - Alle Rechte vorbehalten